Neues Jahresthema der SLpB: „Von Glasnost zum gläsernen Bürger“

Von 0

Wir überweisen unsere Miete online und teilen politische Ansichten und Lieblingsbücher über Facebook. Zur gleichen Zeit setzt unser elektronischer Personalausweis „„neue Maßstäbe im Identitätsmanagement““*. Wohin wir auch gehen - wir hinterlassen Spuren. Mit (fast) jedem Schritt wird unsere digitale Blaupause im Netz sichtbarer.

Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB) macht diese Problematik zu ihrem Jahresthema für 2011. Unter dem Leitsatz: „Von Glasnost zum gläsernen Bürger - Datenfreiheit, Datenschutz, Datensicherheit“ stellt sich die SLpB der Frage nach den gesellschaftlichen und politische Herausforderungen einer digitalisierten Welt.

Um interessierte Bürger für die damit verbundenen Themen zu sensibilisieren, organisiert die SLpB verschiedenen Veranstaltungen, die sich an junges aber auch auch älteres Publikum richten. So gehört zum überwiegend kostenfreien Workshop- und Vortragsangebot etwa auch ein speziell für netz-unerfahrene Senioren zugeschnittenes Programm. Außerdem leistet die SLpB Aufklärungsarbeit für verunsicherte Eltern und beschäftigt sich mit den kritischen Betrachtungen Jugendlicher, die sich fragen: Was passiert mit den Spuren, die ich im Netz hinterlasse?

Die Veranstaltungen sind auf Anfrage buchbar, Räumlichkeiten und Teilnehmergruppe müssen selbstständig organisiert werden. Die Links zu den Angeboten finden sie unter: 2011.slpb.de.

*Die doppelten Anführungszeichen verdeutlichen sowohl das Zitat des BMI, als auch die Ironie meinerseits.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen