Lesehinweis: „Thüringer Allgemeine“ zu den ersten 100 Tagen von Karola Wille

Von 0 Permalink

Und noch ein Lesehinweis: Heute, so schreibt die "Thüringer Allgemeine", ist MDR-Intendantin Karola Wille 100 Tage im Amt. Grund für die Zeitung, die Ankündigungen Willes und ihre ersten Maßnahmen zu diskutieren. Im Antext heißt es:

"MDR-Intendantin Karola Wille ist heute 100 Tage im neuen Amt und kann mit ersten Erfolgen aufwarten. Sie hat schnelle Aufklärung der Affären versprochen. Programmreform und Konzentration auf das Kerngeschäft als erste Maßnahmen lassen eine neue Strategie des Senders erkennen."

Das Stück der "Thüringer Allgemeinen" trägt den Titel: "MDR-Intendantin richtet Augenmerk aufs Kerngeschäft".

[via turi2]

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen