Sächsische Aufbaubank: Stößel folgt auf Bartsch

Kommender Wechsel in der Sprecherposition der Sächsischen Aufbaubank:

Volker Stößel, 48, ist neu in der Pressestelle der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) und wird zum 1.4.2021 die Funktion des Pressesprechers übernehmen.

In der neuen Funktion berichtet er direkt an die Vorstandsvorsitzende der Sächsischen Aufbaubank, Dr. Katrin Leonhardt.

Er folgt damit auf Beate Bartsch, die das Amt 19 Jahre lang inne hatte und jetzt in den Ruhestand tritt.

Stößel kommt vom Fernstraßen-Bundesamt in Leipzig, wo er seit November 2018 als Sprecher tätig war. Stationen davor waren Pressesprecher im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW sowie an der Handelshochschule Leipzig (HHL).

JETZT wäre ein guter Zeitpunkt, das eigene Steady-Abo abzuschließen. Damit ermöglichen Sie uns noch mehr unabhängigen Medienjournalismus aus Mitteldeutschland. Einfach auf das Banner klicken!

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen