Deutscher Reporterpreis 2019: neue Regeln

Im Dezember wird auch in diesem Jahr wieder der Deutsche Reporterpreis vergeben – jedoch unter veränderten Bedingungen. Eigentlich ist er einer der anerkanntesten Auszeichnungen für Journalisten und Journalistinnen in Deutschland. Doch zuletzt stand der Preis in Kritik, weil 2018 der Ex-Spiegel-Reporter Claas Relotius zum vierten Mal geehrt wurde.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen