Filmtipp: „Medienmacher von morgen – Eine Deutschlandreise ins Digitale“

Ein Filmtipp: Der Medien- und Kommunikationswissenschaftler Stephan Weichert hat für eine Dokumentation innovative Journalismus-Projekte in ganz Deutschland besucht. 

Im Ankündigungstext heißt es:

„Die Medienbranche steckt in einer Krise. In vielen Ländern stehen klassische Medienunternehmen unter großem wirtschaftlichen Druck, ebenso freie Journalistinnen und Journalisten. Die Corona-Pandemie hat diesen Trend noch verstärkt. Doch in der Krise stecken auch Chancen: Die 3sat-Dokumentation ‚Medienmacher von morgen – Eine Deutschlandreise ins Digitale‘ am Dienstag, 2. März, 23.00 Uhr, porträtiert junge Medienmacher*innen, die neue Ideen entwickeln, vorangehen und Mut machen.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen