„Wir sind der Osten“ will positives Ostdeutschland zeigen

Heute ist die Kampagne "Wir sind der Osten" gestartet. Zum Auftakt haben die Initiatoren 206 Personen aus Ostdeutschland zum Interview gebeten, um Menschen aus Ostdeutschland sichtbar zu machen, "die die Zukunft positiv gestalten". In den Interviews berichten die "ostdeutschen Helden" in den Kategorien "Geblieben", "Gegangen" und "Zurückgekehrt" darüber, wie sie die Zukunft gestalten und wie sie oder ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen