Gerichtsurteil: Twitter muss Account von Dietrich Herrmann freischalten

Von 3 , , ,

Das Soziale Netzwerk Twitter muss den Account des Dresdner Grünen-Politikers Dietrich Herrmann (@d_herrmann) wieder freischalten – und hätte ihn gar nicht erst sperren dürfen. Das hat das Landgericht Dresden am 21.6.2019 entschieden (Az. 1a O 1056/19, der Beschluss hier als PDF). Twitter hatte zuvor nicht auf eine Abmahnung reagiert. Das geht aus der Mitteilung der Anwaltskanzlei Spirit ...

FLURFUNK Podcast 9: Angst vor der DSGVO, Spitzenstadt.de sammelt Geld, das OTMR-Barcamp

Von 0 , , , ,

Die Angst vor der Datenschutzgrundverordnung ist groß. Die Medien überschlagen sich mit teils sehr unterschiedlichen Meldungen und Meinungen. Wir sprechen über das „Medien-Phänomen“ DSGVO. Spitzenstadt.de aus Plauen beschäftigt sich seit 2005 mit Themen aus der Region und möchte nun sein Angebot ausbauen. Mit einer Crowdfunding-Kampagne versuchen die Betreiber Geld zu sammeln, um eine Bezahlschranke zu finanzieren. Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung geht auf’s Land. In verschiedenen Volkshochschulen, unter anderem in Markkleberg, Freiberg oder Löbau, finden Vorträge über die Arbeitsweise von Medien statt. Peter Stawowy ist als Referent mit dabei und berichtet vom regen Interesse bei der ersten Veranstaltung in Annaberg. Die Leipziger Kanzlei Spirit Legal veranstaltet am 1.6.2018 die Konferenz OTMR. Im Interview erklärt uns Sabine Fuhrmann von Spirit Legal, was die Teilnehmer erwartet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen