Flurfunk Dresden im Radio: „Angefangen hat alles mit dem Presseclub…“

Schon wieder eine Meldung in eigener Sache: Am vergangenen Sonnabend (12.10.2013) lief im Programm von MDR Info ein Beitrag über Flurfunk Dresden. Wer wissen will, wie der Flurfunk entstanden ist, worauf wir besonders stolz sind oder warum sich die Bloggerei aus unserer Sicht am Ende doch lohnt, kann ja mal reinhören. Hintergrund für den Beitrag ist ...

Flurfunk Dresden bei MDR-Info: „Bloggen für Geld“

Achtung, Flurfunk-Eigenwerbung! Flurfunk-Dresden.de war am Dienstag (16.7.2013) Teil eines Radiobeitrags bei MDR-Info. Titel der Geschichte: "Bloggen für Geld". Gut, der Titel ist ein klitzekleinwenig irreführend, wir bloggen ja nicht direkt für Geld. Die Frage dahinter aber interessiert sicherlich auch den einen oder anderen Leser: Wie finanziert man ein Blog wie Flurfunk Dresden? Autor des Beitrages ist der Radio-Journalist ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen