Wechsel beim „Dresdner Amtsblatt“: scharfe media soll übernehmen

Hat sich doch noch ein neuer Verlag gefunden: Nach Flurfunk-Dresden-Informationen soll künftig scharfe media die Verlagsaufgaben für das "Dresdner Amtsblatt" übernehmen. Das ist jedenfalls der Wunsch der Stadtverwaltung, die mit dem Anzeigenvermarkter einen entsprechenden Vertrag ausgehandelt hat. Dabei geht es um die Vermarktung, die Druckabwicklung, die Verteilung und - bei Bedarf - auch eigene Redaktion. Die endgültige Entscheidung steht ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen