TU Dresden wirbt mit Video für Auslandsstudium

Von 0

Mit einem Imagefilm und eigenem Youtube-Channel wirbt das akademische Auslandsamt der TU Dresden ab sofort für das Auslandsstudium. Der Film trägt den Titel ""Wo bleibst du?" und wurde von acht Studenten der Philosophischen Fakultät der TU Dresden in der Elbestadt gedreht, geschnitten und vertont. Die Projektleitung lag bei Thomas Hartung.

Der dreiminütige Film soll die Dresdner Studenten dazu motivieren, sich für das Ausland zu öffnen und ihren Horizont zu erweitern. Im Herbst läuft zu dem Film eine Medienkampagne in Dresden an. Hintergrund sind die stagnierenden Zahlen von Bewerbungen für ein Auslandsstudium. Der globale Trend trifft die TU Dresden besonders hart.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen