Prof. Donsbach für herausragende wissenschaftliche Leistungen geehrt

Von 0 Permalink

Prof. Dr. Wolfgang Donsbach vom Institut für Kommunikationswissenschaft ist in Singapur zum Fellow der International Communication Association (IAC) ernannt worden. In der Mitteilung der TU Dresden heißt es:

"Der Vorstand der ICA verwies auf die weltweite Bekanntheit der Arbeit des Kommunikationswissenschaflers und seine vielen bedeutenden Veröffentlichungen in deutscher und englischer Sprache in den Bereichen Journalismus, politische Kommunikation, öffentliche Meinung und Rezeptionsforschung."

Die Urkunde zum Fellowship, mit dem die wissenschaftlichen Leistungen von Prof. Donsbach gewürdigt werden, wurde auf der ICA-Jahrestagung in Singapur (22.-26.6.2010) überreicht. Insgesamt war das Institut für Kommunikationswissenschaft der TU Dresden dort mit acht Wissenschaftlern vertreten.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen