Seminarhinweis: „Mein Verein im globalen Dorf“ – Web 2.0 für Vereine

Von 0 ,

Hinweis/Nachtrag: Ob es die Länge, der Ort oder vielleicht die Kosten waren - am Thema hat es wohl nicht gelegen. Dennoch: Die Veranstaltung ist mangels ausreichender Anmeldungen abgesagt. Tut uns auch leid! 

Ein Terminhinweis in eigener Sache: Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung bietet vom 7.-9.11.2011 einen Workshop zum Web 2.0. Titel: "Mein Verein im globalen Dorf". Angesprochen sind in erster Linie Personen, die sich in Vereinen oder sozialen Einrichtungen engagieren und wissen wollen, ob und wie sie gängige Social-Media-Anwendungen für die Vereinsarbeit einsetzen können. Dozent des dreitägigen Workshops: Peter Stawowy, Autor dieser Zeilen und Betreiber des Blogs flurfunk-dresden.de (Kürzel: owy).

Im Ankündigungsflyer heißt es:

"Das Seminar hilft Öffentlichkeitsarbeitern, Presse- und Marketingverantwortlichen unterschiedlichster Einrichtungen bei der Konzeption und Umsetzung von Web-2.0-Präsenzen. In Theorie und praktischen Übungen lernen die Teilnehmer/innen unterschiedli- che Web-2.0-Medien mit den jeweiligen Chancen und Grenzen kennen."

Seminarort ist das Internationale Begegnungszentrum St. Marienthal in Ostritz. Die Teilnahme kostet 145 Euro, darin sind enthalten Seminarteilnahme, Unterkunft und Verpflegung. Anmeldeschluss war zwar eigentlich schon, aber es sind noch vier Plätze frei (geplante max. Teilnehmerzahl: 12 Personen). Alle Teilnehmer werden gebeten, Laptop, Text- und Bildmaterial zum eigenen Verein mitzubringen - für ausreichend Internetverbindungen ist gesorgt. Das Programm kann auch auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden. Ideal wäre, wenn erste Erfahrungen mit Facebook oder anderen sozialen Netzwerken schon vorhanden wären.

Für die Begleitung des Seminars - aber auch für alle anderen Interessierten - haben wir im Vorfeld die Facebook-Fanpage "Web 2.0 für Vereine" eingerichtet, auf der wir in unregelmäßigen Abständen interessante Links zum Thema posten.

Hier geht es zur Terminankündigung auf der Seite der SLPB, hier findet sich der Flyer zur Veranstaltung (als PDF).

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen