Terminhinweis: „Profil zeigen im Internet – mit Sicherheit“, 27./28.1.2012 in Meißen

Screenshot vom Flyer

Die Evangelische Akademie Meißen, die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung und das Evangelische Büro Sachsen laden Ende Januar 2012 gemeinsam zu der Tagung: "Profil zeigen im Internet - mit Sicherheit. Spielregeln, Nutzung, Datenschutz". Konkret geht es um die Möglichkeiten und Grenzen für den Einsatz von Social Media für politische und kirchliche Bildungsangebote.

In der Ankündigung heißt es:

"Die beinahe grenzenlosen Chancen bergen zugleich beachtliche Risiken, insbesondere bezüglich des Umgangs mit den eigenen Daten und den Daten der anderen. Welche Richtlinien geben sich dem gegenüber die Akteure aus Institutionen, Firmen, Kirchgemeinden und Behörden bei ihren Aktivitäten im Netz und welche Gesetze sind zu beachten? An Hand von Praxisbeispielen der Nutzung von Social Media in den Bereichen der Medien, der Musik, der Kulturarbeit, der politischen Bildung und der kirchlichen Jugend- und Gemeindearbeit werden Erfahrungen diskutiert und exemplarisch erprobt."

Eines der Praxisbeispiele, die am ersten Abend vorgestellt werden, ist übrigens Flurfunk Dresden. Außerdem berichtet u.a. der Kollege Steffen Peschel (Organisator des stARTcamp Dresden) von seinen Erfahrungen.

Am Samstag, dem zweiten Tag, gibt es dann Vorträge zum Thema Datenschutz sowie einige kultur- und medienwissenschaftliche Betrachtungen.

Es folgen vier konkrete Praxisworkshops. Darin geht es um den Einsatz von Social-Media beim 33. Deutschen Evangelischen Kirchentag (vgl. dazu auch Flurfunk Dresden: "Evangelischer Kirchentag: Von Schafen, Fischen und Zebras"), den Einsatz von Social Media in der Bildungsarbeit, die Web-2.0-Aktivitäten der Sächsischen Staatsregierung sowie um Rechtsfragen, Sicherheitsregeln und Datenschutz. Alle vier Workshops finden dann auch in einer zweiten Runde statt.

Die Teilnehmer sind aufgefordert, ein mobiles Gerät zur Internetnutzung mitzubringen (W-LAN ist vorhanden). Und: Es wird eine Twitterwall geben. Der Twitter-Hashtag zur Veranstaltung lautet #SLPB.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, den 27.1.2012 um 18 Uhr und endet am 28.1.2012 um 18.15 Uhr. Die Teilnahme kostet 73 Euro inklusive Übernachtung und Verpflegung - hier geht es zum offiziellen Ankündigungstext mit Link zur Online-Anmeldung.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen