„Erwartungen und Qualitätsbewertung“: Umfrage zu dresden.de

Ausschnitt aus der Befragung zu dresden.de.

Auf dresden.de, der offiziellen Internetseite der Landeshauptstadt Dresden, ist derzeit eine Umfrage zur Qualität und den Erwartungen an die Seite zu finden. Zitat von der Startseite der Befragung unter dresden.de/umfrage:

"Zusammen mit der Universität Speyer führen wir eine Online-Befragung der Nutzerinnen und Nutzer von dresden.de durch. Dabei geht es um Ihre Erwartungen und Qualitätsbewertungen zum Stadtportal der Landeshauptstadt.

Neben wissenschaftlichen Erkenntnissen wollen wir vor allem wissen, wo und wie wir den Internetauftritt noch verbessern können. Die Befragung richtet sich sowohl an Bürgerinnen und Bürger als auch an Gäste der Stadt Dresden und dauert etwa 15 Minuten."

Initiator der Befragung ist die Deutsche Universität der Verwaltungswissenschaften Speyer. Laut Auskunft aus der Dresdner Stadtverwaltung handelt es sich dabei um ein größeres Projekt, in dem mehrere Stadtportale miteinander verglichen werden. Das erklärt auch, warum einige Fragen etwas sehr allgemein wirken oder nicht recht passen wollen - etwa die, ob man seine Daten ausreichend geschützt sehe (also wir haben noch nie Daten bei dresden.de hinterlassen - geht das denn überhaupt? geht, hier zum Beispiel. Danke an den Hinweisgeber!).

Einige Fragen drehen sich offenkundig auch darum, ob ein Teil der Verwaltungsgeschäfte online abgewickelt werden könnte - so geht es etwa um das Vertrauen ins Internet und Formulare im Internet generell, aber eben auch um das Vertrauen in die Stadtverwaltung und ob man etwa für persönliche Anliegen wirklich einen persönlichen Ansprechpartner braucht.

Auf dem vierten und letzten Bogen der Umfrage kommen dann aber noch konkrete Fragen etwa zum Facebook-Auftritt der Stadt und der Dresdner Debatte. Und wer solange durchhält (Dauer der Umfrage tatsächlich nur 15 Minuten) kann dann noch an einer Verlosung von Einkaufsgutscheinen teilnehmen.

Hier geht es zur Umfrage: dresden.de/umfrage.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen