MyTVplus: Neues TV-Programm sendet aus Einkaufszentren in Dresden und Chemnitz

Anfang 2015 will ein neuer sächsischer Privat-TV-Sender seinen Sendebetrieb aufnehmen: MyTVplus. Senden wird das "Unterhaltungsprogramm" aus den Shopping-Centern Elbepark Dresden und Chemnitz Center.

Auf der Webseite mytvplus.de sind im Menüpunkt Programmvorschau bislang fünf Einträge zu finden, darunter eine Show namens "Mellis Nachtgeflüster" mit dem Bachelor-Sternchen Melanie Müller (die aus der Funkturm-Kategorie: Ex-Irgendwas!).

myTVplus
Auf der Startseite ist auch von Filmen ("Die schönsten und besten Spielfilme, vor allem auch DEFA-Filme"), Dokumentationen, Shows und Shoppingprogramm die Rede - letzteres wird offenbar vor allem "News und Informationen unserer Geschäfte im Elbepark Dresden und dem Chemnitz-Center" präsentieren (Zitat von der Webseite). Aus der Mitteilung der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (Mitteilung der SLM vom 29.9.2014) zur Zulassung des Programms geht hervor, dass diese "News" 11 Stunden täglich ausmachen werden.

Die SLM-Mitteilung verrät außerdem, wo das Programm zu sehen sein wird. Zitat:

"Gegenstand der Zulassung sind die digitalen Großraumnetze der Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH von Bautzen, Chemnitz, Dresden, Plauen, Torgau mit insgesamt ca. 253.000 angeschlossenen Wohneinheiten und der Kabelanlagen der TeleColumbus GmbH in Chemnitz und Dresden mit insgesamt ca. 88.000 angeschlossenen Wohneinheiten."

Sprich: Der Raum Leipzig fehlt. Ansonsten sendet man in ganz Sachsen.

Die Zulassung für das Programm hat Andreas Pippart beantragt. Er ist Inhaber der Firma Grafiksuite – Mediengestaltung aus Radebeul (gibt u.a. den "Stadtspiegel Radebeul" heraus) und des Premium Concerts Veranstaltungsmanagement. Sein neues Projekt wird auch im Kundenmagazin des Elbeparks (S. 39) vorgestellt (hier das komplette PDF anschauen - dort ist Pippart auch mit Foto zu sehen).

Wer sich einen ersten Eindruck vom Programm von myTVplus machen will, findet einige Beispiele auf der bereits freigeschalteten Facebook-Fanpage des Senders.

1 Kommentar
  • mikro
    Januar 5, 2015

    Tolle Sache. Viel Erfolg.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen