Jens Jungmann wird Pressesprecher im sächsischen Wirtschaftsministerium

Jens Jungmann wird im Januar 2015 Sprecher des sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA). Das hat der stellvertretende Ministerpräsident und Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Martin Dulig (SPD), heute früh per Twitter und Facebook bekannt gegeben.

Wenig später folgte dann die offizielle Pressemitteilung.

Tweet von Martin Dulig.

Tweet von Martin Dulig.

Jungmann wird auf Florian Schaefer folgen, der den Posten seit 2012 unter dem damaligen Minister Sven Morlok (FDP) innehatte (vgl. Flurfunk Dresden vom 20.3.2012: "SMWA-Pressestelle: Florian Schaefer folgt auf Isabel Siebert"). Was aus Schaefer wird, ist noch nicht bekannt.

In der SMWA-Pressemitteilung ist über Jens Jungmann zu lesen:

"Jens Jungmann, Jahrgang 1976, stammt aus Hoyerswerda und hat an der Universität Leipzig Geographie mit den Nebenfächern Geschichte und Volkswirtschaft studiert. Seit 1996 arbeitete er als freier Mitarbeiter bei der Sächsischen Zeitung. Im Jahr 2000 folgte der Wechsel als Redakteur zur Morgenpost, wo er seit 2008 als verantwortlicher Redakteur Landespolitik tätig war."

In der PM ist Minister Dulig mit den Worten zitiert:

"Mit ihm gewinnen wir einen ausgewiesenen Fachmann für die Landespolitik, der ein großes Gespür für die Hoffnungen der Bürger besitzt."

Mit Jens Jungmann verliert die "Morgenpost Sachsen" einen profilierten Journalisten. 2011 bekam er die DD+V-interne Auszeichnung "Journalist des Jahres" (vgl. Flurfunk Dresden vom 7.3.2012: "DD+V: Jens Jungmann ist Journalist des Jahres"). In der Liste der Top-1oo-Medienmacher Sachsens, die wir für unser Medienmagazin Funkturm erstellt haben, schaffte es Jungmann auf Platz 22. Zitat aus der Begründung: "Social-Media-Aushängeschild der Morgenpost Sachsen".

Jens Jungmann ist bei Facebook und bei Twitter zu finden. Twitter-Name: @neppidd.

 

Tweet von Jens Jungmann.

Tweet von Jens Jungmann.

 

0 Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen