B96-Proteste: DJV Sachsen verurteilt gewalttätigen Angriff auf Kamerateam

Von 0 , , , ,

Der Deutsche Journalisten Verband (DJV) Sachsen hat in einer Pressemitteilung den Angriff auf ein Kamerateam am Rande der B96-Proteste verurteilt. Hintergrund: Am vergangenen Sonntag (26.07.2020) ist ein Spiegel-TV-Team bei Dreharbeiten an der B96 von einem Demonstranten attackiert worden. Der Angriff ist auch in dem Beitrag bei Spiegel-TV zu sehen (hier bei Spiegel.de, hier bei YouTube) - dabei ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen