„Wahlzone“: MDR startet Datenjournalismus-Projekt

Klingt etwas nerdy, aber sehr spannend: Der MDR Sachsen hat zur Bundestagswahl ein datenjournalistisches Projekt gestartet. Name: Wahlzone. Dazu hat man sich die Firma Liquid Newsroom aus Bad Reichenhall als Kooperationspartner an Bord geholt. Das Blog soll mit journalistischen Portraits sächsischer Bürger und Analysen aus frei verfügbaren Daten gefüllt werden. Die Projektergebnisse werden sich im Blog wahlzone.mdr.de finden. Steffen Konrath, CEO und Gründer ...

Podiumsdiskussion: Stimmungsmache, Hetze, Drohung – 2.12.2015

Am 2.12.2015 dreht sich bei einer abendlichen Podiumsdiskussion im KulturForum Dresden alles um die Fragen: Wie nutzen Rechte soziale Medien, um die Gesellschaft zu verändern? Welche Strategien verfolgen sie und welche Gegenmaßnahmen wirken? In der Einladung heißt es: "Nicht erst seit PEGIDA ist klar, dass das Internet für die Verbreitung rassistischer und menschenverachtender Inhalte von großer Bedeutung ist. ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen