Lesehinweis: „taz“-Kommentar zum Thema „Zeitungssterben“

Von 5 , , Permalink

Lesehinweis: Der Medienjournalist Steffen Grimberg hat am 8.12.2012 für die "taz" über das Thema "Zeitungsterben" geschrieben. Darin kommentiert er die Diskussion und merkt an, dass diese gleich an mehreren Stellen eine Schieflage habe. Etwa die: Es gehe nicht um die Zukunft der Zeitung, sondern die Zukunft des Journalismus. Zitat: "Dass die Verlage ein über Jahrzehnte ...

So wird das nichts – Anmerkungen zum Thema „Zeitungskrise“ in der „Sächsischen Zeitung“

Von 2 , , , , Permalink

In den vergangenen drei Wochen sind (nicht nur) in der "Sächsischen Zeitung" mehrere Artikel erschienen, die sich mit dem Thema "Zeitungssterben" bzw. Zeitungskrise beschäftigen. Ein Thema, dass derzeit sehr breit in der Medienöffentlichkeit und noch breiter und kontroverser in Blogs und sozialen Netzwerken diskutiert wird (eine kleine Linksammlung folgt unten). Dazu hier einige persönliche Anmerkungen. Hintergrund ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen