Terminhinweis: Fortsetzung der Reihe „Das Image Dresdens“

Von 0

Es ist wieder soweit. Die Reihe „Das Image Dresdens zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ geht weiter. Das "Instituts für Kommunikationswissenschaft" der TU Dresden lädt am 1. Dezember 2010 zur dritten Veranstaltung. Mit dem Thema "Vielfalt, Mut und Toleranz – Engagement für ein buntes Sachsen" beschäftigen sich fünf Vereine aus Dresden und Umgebung und präsentieren verschiedene Projekte. Unter anderem dabei sind  "Bürger.Courage Dresden e.V.", "Kulturbüro Sachsen e.V." und "Aktion Zivilcourage Pirna e.V.".

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion beginnt der sächsische Ausländerbeauftragte Prof. Dr. Martin Gillo mit einer kurzen Erläuterung zur Frage: "...und was macht die Landesregierung?" Moderiert wird die Veranstaltung vom Direktor des Instituts Prof. Dr. Wolfgang Donsbach.

Der Veranstaltungsort ist wieder das "Forum am Altmarkt" am  Dr.‐Külz‐Ring 17. Die Vorträge beginnen 19 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und der Eintritt ist frei.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen