Terminhinweis: IfK-Praxisforum Gesundheitskommunikation, 24.4.2014

Das Institut für Kommunikationswissenschaft (IfK) und das Uniklinikum Dresden veranstalten ein Praxisforum zur Gesundheitskommunikation. Professoren und Absolventen stellen dort aktuelle Forschungsarbeiten vor.

In der Einladung heißt es:

„Der Fortschritt der medizinischen Forschung, aber auch damit verbundene ethische und soziale Probleme rücken Gesundheitsthemen immer häufiger in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Dabei prägt die Berichterstattung der Medien in starkem Maße, wie diese Gesundheitsthemen von der Bevölkerung wahrgenommen werden.“

Die Gäste des Praxisforums erwarten mehrere Vorträge: Prof. Dr. Peter Peschel von der FH Dresden veranschaulicht die Kommunikationswege im Gesundheitswesen und die Absolventinnen Linda Mummer und Juliane Wagner fragen: „Was kann ich noch essen?“ Außerdem begeben sich Holger Ostermeyer und Konrad Kästner in das "Spannungsfeld zwischen Strategie und Tagesgeschäft" und erläutern die Aufgaben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Uniklinikums und der Medizinischen Fakultät.

Die Veranstaltung findet am 24.4.2014 um 19 Uhr im Medizinisch Theoretischen Zentrum (Lageplan als PDF) im Universitätsklinikum in Dresden statt.

Das detaillierte Programm findet sich unter: issuu.com/ifk-dresden/docs/einladung_pf_gesundheitskommunikati

Caroline Vogt

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen