Terminhinweis: MDR-Freien-Tag am 26.9.2015

Am kommenden Samstag (26.9.2015) veranstalten die Freiensprecherräte des MDR ihren Freien-Tag im Mediengarten der MediaCity Leipzig (den Kalauer mit "Freitag" verkneifen wir uns an dieser Stelle mal ;-) ).

Auf dem Programm stehen offene Diskussionen und Gespräche mit Intendantin Prof. Karola Wille, Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi sowie Vertretern von Programmbeirat und Politik. Die Einladung kündigt außerdem an eine offene Fragerunde mit Gewerkschaftsvertretern von ver.di und DJV zu den Themen: Aufgaben von Gewerkschaften, Tarifverträgen und Inhalten von Tarifverhandlungen.

Zusätzlich erwarten die Teilnehmer Infostände von Berufsverbänden, Pensions- und Rentenanbietern und der Freienvertretung. Wer vorab Fragen für die Diskussionsrunde oder Anregungen loswerden möchte, kann diese hier abliefern.

Eingeladen sind ausdrücklich die Freien aller MDR-Standorte. Los geht es um 12 Uhr.

In Anbetracht der Protestaktion "Wir sind dann mal weg" von etwa 40 freien und selbstständigen TV- und Filmschaffenden in Thüringen könnte der Termin nicht besser gewählt sein. Die Gruppe nimmt seit vergangenen Montag (22.9.2015) keine Aufträge des MDR oder der Tochterfirma MCS mehr an. Hintergrund ist der Wunsch der Mitarbeiter, die Bezahlung und die Konditionen zu verbessern.

Mehr über die Lage in Thüringen erfahren Sie unter: blog.mffv oder fair.net.

 

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen