Kreatives Sachsen: „Einführung ins Podcasten“, 10.4.2019

Terminhinweis: Am 10.4.2019 geben u.a. die Gründer von EinfachTon, dem Podcast-Label aus Dresden, eine Einführung zum Thema Podcasts.

In dem 90minütigen Workshop geht es um Themenfindung, Formate und technische Fragen, um einen eigenen Podcast zu starten. Die PodcasterInnen Anne Vidal (welle1953) und Jan Witza (Sächsische Verhältnisse) ergänzen die Vorträge mit eigenen Erfahrungsberichten.

In der Einladung heißt es:

"Podcasts kommen sprichwörtlich aus der Garage und sind mit viel Liebe und Hingabe gemacht. Das war schon so, als das Medium noch jung war. Vor knapp fünf Jahren stieg das Interesse der großen Unternehmen und Podcasts wurden immer professioneller. Seitdem wächst das Podcast-Publikum stetig. Die Nachfrage nach interessanten, spannenden und individuellen Podcasts ist so hoch wie nie. Beste Voraussetzungen also, um den eigenen Podcast zu starten. Selbst gemachte 'Garagen-Podcasts' können spannend sein und akustisch toll klingen."

Die Rahmendaten sind: 10.04.2019, 17 bis 19 Uhr in der Vinothek (Kraftwerk Mitte 7, 01067 Dresden). Die Teilnahme kostet 5 Euro, die Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmende begrenzt.

Veranstalter des Workshops ist Kreatives Sachsen in Kooperation mit Wir gestalten Dresden und neonworx.

Hier geht es zur Anmeldung.

Transparenzhinweis: EinfachTon ist unser Partner beim FLURFUNK-Podcast

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen