AfD im Kampf gegen unliebsame Kultureinrichtungen

Von 3 , ,

Eine Kolumne von Stephan Zwerenz. Die Ängste der ostdeutschen Kulturszene scheinen sich zu bewahrheiten. Denn die AfD nimmt offenbar den Kampf gegen Kultureinrichtungen auf, die sich offen gegen Rechtsextremismus positionieren. Um kritische Stimmen zu unterdrücken, drohen sie den Kulturschaffenden nun durch Kürzung der Fördermittel. "Politikpropaganda" in Erfurt Nachdem der Erfurter AfD-Stadtrat Marek Erfurth vorletzte Woche eine Aufführung ...

Thüringer Allgemeine: Weißraum statt Interview mit Björn Höcke (AfD)

Screenshot von thueringer-allgemeine.de, 7.10.2019 Die Thüringer Allgemeine (TA) hat in ihrer heutigen (7.10.2019) einen Weißraum auf Seite 2 gedruckt. Ursprünglich war für die Seite ein Interview mit Björn Höcke, dem Spitzenkandidaten der AfD für die Landtagswahl in Thüringen, vorgesehen. Dieser hatte das Interview jedoch per Mail abgesagt, über einen Ausweichtermin wurde nicht gesprochen. In einem Beitrag der ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen