MDR: Comedy-Portal „Spasszone“ gestartet

Geballe Lustigkeit: Der MDR hat heute (2.3.2017) ein Comedy-Portal mit Namen "Spasszone" gestartet. Unter dem Link spasszone.de bündelt die Rundfunkanstalt diverse Inhalte aus der Comedy-Szene, etwa aus den MDR-TV-Formaten "Comedy mit Karsten", "Zärtlichkeiten im Bus" oder "Olaf macht Mut". Parallel dazu hat der MDR einen Youtube-Channel und eine Facebook-Seite (facebook.com/MDRspasszone) freigeschaltet. Als aktuelles Projekt begleitet der MDR die 3. Dresdner Humorfestspiele HumorZone (8.-12.3. ...

Die HumorZone 2015: der MDR setzt verstärkt auf Comedy

Screenshot www.humorzone.de Der nächste Comedy-Streich für den MDR: Mit der HumorZone 2015, den ersten Dresdner Humorfestspielen, unterstützt der Regionalsender ein weiteres heimisches Comedyformat. Das Comedy-Festival findet erstmals vom 19. bis 22. März 2015 in Dresden statt und wird dabei trimedial vom MDR begleitet. Schirmherr der Veranstaltung ist der Dresdner Comedian Olaf Schubert. (mehr …)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen