Modellprojekt zu Zeitungsdrohnen vor erfolgreichem Abschluss

Von 0 , ,

Das Modellprojekt für die Zeitungszustellung per Drohne in Altenburg (vgl. FLURFUNK vom 9.1.2020: "Modellprojekt in Thüringen: Drohnen als Zeitungsboten") steht kurz vor dem erfolgreichen Abschluss. "Im November werden wir einmalig je einen Haushalt in den Gemeinden Lödla und Ponitz per Drohne mit einer Zeitung beliefern", sagt der Initiator des Projekts und Informationstechniker Klaus Hiller auf Nachfrage ...

Modellprojekt in Thüringen: Drohnen als Zeitungsboten

Autonom fliegende Drohnen sollen künftig in ländlichen Gebieten Zeitungen und andere Waren ausliefern. Im Altenburger Land in Ostthüringen startete mit dem Jahreswechsel ein entsprechendes Modellprojekt, das die Machbarkeit beweisen soll. "Es geht darum, die Zustellung von Zeitungen, Briefen, aber auch von Paketen und Medikamenten per Drohne zu organisieren", erklärt Klaus Hiller, IT-Experte und Initiator im Gespräch ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen