FLURFUNK-Podcast 54: Sachsen-Anhalt und die ÖRR-Beitragserhöhung in den Medien

Von 2 , , ,

Es ist das große Thema der vergangenen Woche in der mitteldeutschen Medienlandschaft: Die Diskussion über die Zustimmung zur Erhöhung des Rundfunkbeitrages im Landtag Sachsen-Anhalts. Mittlerweile ist es offiziell: Es wird vorerst keine Zustimmung zur Erhöhung um 86ct geben, da Ministerpräsident Reiner Haseloff die Gesetzesvorlage dazu zurückgezogen hat und damit der Landtag erst gar nicht abstimmen muss. Viele überregionale Medien, öffentlich-rechtlich wie privat, blicken auf die Landespolitik in Magdeburg. Wir sprechen in dieser Folge mit dem Landeskorrespondenten der Mitteldeutschen Zeitung Hagen Eichler.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen