DD+V Mediengruppe: Thomas Wolf neuer Leiter Online

Von 3 , , , ,

Nachfolger gefunden: Der neue Leiter Online der DD+V Mediengruppe heißt Thomas Wolf. Der 33-Jährige verantwortet damit sz-online.de sowie eine ganze Reihe anderer Portale (bei ddv-mediengruppe.de findet sich eine Übersicht). Wolf übernimmt die neue Aufgabe zum 1.3.2013 (heute). Er folgt in der Position auf Thomas Schultz-Homberg, der bereits zum Jahresanfang seinen Posten als Leiter Elektronische Medien bei der "FAZ" angetreten ...

Rückblick, zweiter Teil: Das Dresdner Medienjahr 2012

Traditionen soll man pflegen: Nachdem wir Anfang Januar schon unsere Ranking der 20 meistgeklickten Beiträge 2012 veröffentlicht haben, erfolgt nun - wie 2010 und 2011 - unser subjektiver Rückblick auf das vergangene Medienjahr. Trends, Tendenzen, Höhepunkte? Einige Aspekte haben wir schon im ersten Teil unseres Jahresrückblicks erwähnt. Kommen wir lieber gleich zur Sache: Das Dresdner Medienjahr 2012 . Januar . Das neue Jahr ...

DD+V: Thomas Schultz-Homberg wechselt zur „FAZ“

Von 0 , , ,

Karrieresprung: Thomas Schultz-Homberg, 45, bislang Leiter Online beim Dresdner Druck- und Verlagshaus DD+V (u.a. "Sächsische Zeitung", "Morgenpost Sachsen", sz-online.de), verlässt das Unternehmen. Spätestens zum 31.3.2013 wechselt er nach Frankfurt zur "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ("FAZ"), um dort die Funktion als Leiter Elektronische Medien zu übernehmen. Er folgt dort auf Hans Wachtel, der die Position 2010 übernommen hatte. Schultz-Homberg verlässt ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen