Das große Sommer-Interview 2018: Uwe Vetterick, Sächsische Zeitung

Hat die gedruckte Zeitung noch eine Zukunft? Mit welchen Konzepten kann eine regionale Zeitung im Internet überhaupt noch punkten? Lohnt sich konstruktiver, oder besser: lösungsorientierter Journalismus? In unserem großen FLURFUNK-Podcast-Sommerinterview ist Uwe Vetterick zu Gast, der Chefredakteur der Sächsischen Zeitung.

Lesehinweis: „Was konstruktiver Journalismus bringt“

Oliver Reinhard, stellvertretender Ressortleiter im Feuilleton bei der Sächsischen Zeitung, hat auf dem European Journalism Congress in Wien über die Erfahrungen mit konstruktivem Journalismus berichtet. "Konstruktiver Journalismus" – darunter versteht man Beiträge, die nicht nur Probleme benennen, sondern immer auch Lösungswege mit thematisieren. In der Sächsischen Zeitung sind solche Beiträge inzwischen mit einem Smily und "Gut zu wissen" ...

Cathrine Gyldensted: „Journalisten müssen auch Lösungen aufzeigen“

Am 11.9.2016 ging im Societätstheater die erste TEDx Dresden über die Bühne. Motto der Veranstaltung: "The Social Turn". Einen Tag lang konnten über 100 Gäste internationale Speaker zu unterschiedlichen Themen hören und gemeinsam diskutieren. Das von einer Gruppe Studierender organisierte Event ist ein Ableger der weltweit bekannten TEDx-Konferenz (wer es nicht kennt: Stephan von foundarella hat ein wenig zur ...

Lesehinweis: „Jenseits der ‚Lügenpresse‘-Rhetorik“

Gewöhnlich bin ich ausgesprochen skeptisch, wenn selbsternannte Zukunftsforscher das Wort ergreifen. Aber bei diesem Text von Matthias Horx fallen mir so viele Leute aus meiner Facebook-Timeline ein, auf die die Beschreibungen am Anfang des Textes zutreffen, dass ich einen Lesehinweis (trotz Urlaub!) ins Blog heben muss. Horx schreibt nämlich über den "elitären Pessimismus". Der wird gepflegt von ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen