Funke Medien Thüringen schließt Druckzentrum in Erfurt Ende 2021

Die Druckmaschinen sind zu alt, eine Erneuerung lohnt nicht mehr:

Die Funke Medien Thüringen (bis vor kurzem noch Mediengruppe Thüringen, vgl. FLURFUNK vom 27.7.2020) schließt Ende kommenden Jahres (2021) ihr Druckzentrum in Erfurt.

270 Mitarbeitende betroffen

Laut Medienberichten sind von der Schließung 270 Mitarbeitende betroffen - 100 Drucker und 170 Versandhilfskräfte. Für sie sollen sozialverträgliche Lösungen gefunden werden, so eine Unternehmenssprecherin.

Die drei Thüringer Regionalzeitungen Thüringer Allgemeine (TA), Ostthüringer Zeitung (OZ) und Thüringische Landeszeitung (TLZ) und die Anzeigenblätter der Mediengruppe werden dann künftig am Funke-Standort in Braunschweig und bei anderen Druckereien gedruckt.

Keine Veränderungen bei Zeitungen

Laut den Medienberichten (hier etwa beim MDR) wird sich an den Zeitungen selbst nichts ändern.

Grund für die Schließung: Die Druckmaschinen sind über 30 Jahre alt. Gleichzeitig hat sich die Auflage der gedruckten Zeitungen in den vergangenen Jahren drastisch reduziert.

MDR MEDIEN360G zu Lokalzeitungen

Es gibt schon komische Zufälle: Die Medienredaktion des MDR, MEDIEN360G, hat heute (1.9.2020) ihr neustes Dossier veröffentlicht. Thema: Die problematische Situation der Lokalzeitungen - und warum das für die Demokratie keineswegs unproblematisch wäre, wenn die Lokalzeitungen sterben würden.

Hier zum Nachlesen und -schauen: "Auslaufmodell Lokalzeitung".

Disclaimer: Ich (Peter Stawowy, owy) war an der Produktion des MEDIEN360G-Stücks beteiligt.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen