FLURFUNK-Podcast 44: Verschwörungstheorien, Dynamo-Rant, Lokal-TV

Von 1 , , , ,

Verschwörungstheorien sind zwar nichts Neues. Jedoch scheint ihr Einfluss gerade im Zuge der voranschreitenden Corona-Krise zu wachsen. Etwas ungewöhnliches ist dieser Tage in Dresden passiert: Stadtsprecher Kai Schulz kritisierte die Berichterstattung regionaler Medien über die Quarantäne-Maßnahmen, die vom Gesundheitsamt der Stadt über die Fußball-Mannschaft von Dynamo Dresden verhängt worden waren. In der vergangenen Woche gab es unter den Lokal-TV-Macher*innen eine bemerkenswerte Personalie: Rene Falkner, bislang Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Regionalfernsehveranstalter in Sachsen (ARiS) und Vorstandsmitglied im Bundesverband Lokal-TV (BLTV), hat sich von beiden Ämtern zurückgezogen. Warum? Darüber sprechen wir im Podcast.

BLTV und ARIS: Rene Falkner hat Ämter niedergelegt

Rene Falkner, bislang Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Regionalfernsehveranstalter in Sachsen (ARiS) und Vorstandsmitglied im Bundesverband Lokal-TV (BLTV), hat sich von beiden Ämtern zurückgezogen. In einer internen Rundmail vom 28.4.2020, die FLURFUNK vorliegt, erklärt er den Rücktritt von seinem Vorstandsposten im BLTV. Mit dem Schreiben kündigt Falkner, der die sächsische Lokal-TV-Szene seit Jahren im politischen Raum prägt, auch vorsorglich ...

Lokal-TV-Macher fordern runden Tisch zur lokalen Berichterstattung

Am 21. und 22.9.2016 fand zum zweiten Mal der Lokal-TV-Kongress in Potsdam statt (vgl. Flurfunk vom 16.9.2016). Dieses Jahr ging es laut Programmplanung vorrangig um "Inhalte und Programm" - wobei sich am Ende doch auch wieder intensiv um das Thema Finanzierung drehte. Ausrichter waren erneut die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb), die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV), die Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA), ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen