DieSachsen.de jetzt mit regionalen Inhalten aus Görlitz

Das Blogger-Portal DieSachsen.de erweitert sein Portfolio. Bisher bündelt das Portal vor allem Beiträge von Sächsischen Blogs (etwa mit dem Einbinden des RSS-Feeds von FLURFUNK) und vereint sie in einem Newsstream. Außerdem können Blogger die Website als Plattform nutzen und ihre Inhalte exklusiv auf DieSachsen.de veröffentlichen. Sie werden mit 70% an den Werbeeinnahmen beteiligt (vgl. FLURFUNK vom ...

DieSachsen.de: „70 Prozent der Einnahmen gehen an die Blogger“

Das Angebot DieSachsen.de ist dem einen oder anderen vielleicht schon mal untergekommen: Die Seite ist einst als Nachichtenaggregator für Sachsen gestartet, bei dem verschiedene Inhalte zusammenfließen. Darunter zum Beispiel der RSS-Feed von Flurfunk. Nachdem der Gründer der Seite Thomas Wolf 2013 zur DDV-Mediengruppe ging (vgl. Flurfunk vom 1.3.2013), schlief das Projekt etwas ein. Seit 2015 nun ist Wolf als selbstständiger ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen