Studie: Influencer/innen bedienen Geschlechter-Klischees

Junge Mädchen und Frauen vermitteln in neuen Medien häufig veraltete Stereotypen und Rollenbilder. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Weibliche (Selbst-)Inszenierung in sozialen Medien" der MaLisa Stiftung, die am 28.1.2019 in Berlin vorgestellt wurde.  Nachdem die Stiftung bereits 2017 eine Studie über die Geschlechterdarstellung in Film und Fernsehen erstellt hatte, folgt nun mit der Untersuchung der neuen Medien ...

„Lernen mit digitalen Medien“: TU-Studie sucht Teilnehmer

Von 0 , , , ,

Wie lernen Sie mit digitalen Medien? Das interdisziplinäre Forschungsprojekt SESAM (steht für "Software Engineering Sozialer und Allgegenwärtiger Medien"), an dem das Institut für Kommunikationswissenschaft (IfK) der TU Dresden beteiligt ist, sucht noch Teilnehmer für eine Online-Umfrage. Gesucht werden Teilnehmer aus der gesamten Bevölkerung. Hier geht's zum Fragebogen: j.mp/sesam-medien. Wer vorher noch mehr wissen will, kann auf ...

Social-Media-Atlas: Ist Sachsen bei Facebook & Co noch Entwicklungsland?

Von 1 , ,

Jetzt ist's raus: Der Freistaat ist in Sachen Social Media, also der Nutzung von Angeboten wie Facebook, Twitter, Youtube usw., irgendwie noch Entwicklungsland. Das jedenfalls geht aus dem "Social Media Atlas 2011" hervor, dessen Ergebnisse in diesen Tagen veröffentlicht worden sind. Erstellt worden ist der Atlas gemeinsam von "der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und dem Marktforscher Toluna in ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen