Christoph Springer wechselt zur Sächsischen Zeitung

Arbeitgeberwechsel nach insgesamt 16 Jahren: Christoph Springer, bislang Lokalredakteur bei den Dresdner Neuesten Nachrichten, wechselt Mitte November zur Sächsischen Zeitung. Springer war insgesamt 16 Jahre in der DNN-Redaktion, u.a. mit den Schwerpunkten Polizei und Verkehr. Bei der Sächsischen Zeitung übernimmt er eine Reporterstelle in der Stadtredaktion.

Als Grund für den Wechsel sagt er gegenüber Flurfunk: "Ich freue mich, noch einmal eine neue Herausforderung in einem neuen Team annehmen zu können. Die Aufgabe ist anders als die bisherige - ich sehe darin eine Chance, mich weiterzuentwickeln."

Gegenüber Flurfunk kündigt er an, nach dem Stellenwechsel seinen Blog unkorrekt-dresden.de (derzeit offline) wiederzubeleben (vgl. Flurfunk vom 10.9.2010: "DNN: Christoph Springer bloggt").

DNN-Chefredakteur Dirk Birgel will die Stelle schnellstmöglich neu besetzen. Er sagt: "Es ist schade, dass Christoph Springer uns verlässt. Ich bin aber zuversichtlich, die Stelle noch dieses Jahr gleichwertig neu besetzen können."

3 Kommentare
  • Elmar Mann
    Oktober 19, 2016

    Das ist großer Mist!

  • Kurt
    Oktober 21, 2016

    Springer, dieser hyperpolitkorrekte Kirchenfritze, wird den Niedergang der SZ auch nicht mehr aufhalten. Die DNN ist ja praktisch schon tot.

  • Lilly Wahrheit
    Oktober 23, 2016

    Eine freudige Nachricht, denn dann kann man die DNN evtl. in Teilen wieder lesen. Der Mann kann seinen Hass in keinem Artikel unterdrücken. Außerdem kommt aus seiner Feder kein Artikel, in dem nicht spaltenweise immer altes Bekanntes wiederholt wird. Die SZ verpflichtet sich doch, immer die die Nationalitäten bei "Vorkommnissen" zu nennen. Da wird der Herr aber Schwierigkeiten haben......
    Im Übrigen muß er weiter lernen, den Aufbau und Zusammenhang von Dresdner Stadtteilen und Straßen richtig zuzuordnen; z. B. Pillnitzer Straße und Pillnitzer Landstraße.
    Das mußte ich jetzt mal loswerden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen