TA: „Tageszeitungen in Thüringen werden nicht eingestellt“

Von 0 , , , ,

"Tageszeitungen in Thüringen werden nicht eingestellt" - so lautet eine kurze Meldung auf der Internetseite der Thüringer Allgemeinen, die am Freitag (9.2.2019) veröffentlich worden ist.

In der Meldung ist zu lesen:

"Die Thüringer Allgemeine, die Ostthüringer Zeitung und die Thüringische Landeszeitung werden neben dem bereits jetzt von vielen Lesern genutzten E-Paper-Angebot weiter als Print-Titel erscheinen. Von einem radikalen Umbruch ausschließlich auf Digital-Angebote, wie es der MDR falsch gemeldet hat, kann nicht die Rede sein."

Anlass für die Richtigstellung ist ein Bericht des MDR Thüringen mit dem Titel: "Thüringer Zeitungslandschaft vor Umbruch".

MDR berichtete über Pläne

In seinem Beitrag hatte der MDR berichtet, dass die Funke-Mediengruppe (Mutterhaus der Mediengruppe Thüringen MGT, die die drei Zeitungen herausgibt) den Umstieg auf ausschließlich digitale Zeitungen prüfe.

In der Mel…

0 Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen