FLURFUNK Podcast 50: 10 Jahre FLURFUNK

Von 0 , , , ,

FLURFUNK-Blog und -Podcast feiern ein Doppel-Jubiläum. Aus diesem Grund widmen wir unsere monothematische „Zurück-aus-der-Sommerpause-Folge“ ganz den vergangenen Jahren Medienjournalismus aus Dresden. Wieso hat Peter mit dem Bloggen angefangen? Was waren die größten Skandale und stärksten Geschichten? Wird der FLURFUNK irgendwann eingestellt?

FLURFUNK Podcast 49: femMit als Magazin, The Female Explorer, Täter*innen in den Medien

femMit – die Konferenz für mehr Frauen in Verantwortung fällt dieses Jahr aus. femMit-Macherin Romina Stawowy erzählt uns in dieser Folge von ihrem Vorhaben, die femMit zu einem gedruckten Magazin zu machen.

Ein weiteres gedrucktes Magazin-Projekt ist „The Female Explorer“ aus Leipzig. Sarah Mühl von „The Female Explorer“ erzählt uns von den Plänen.
Und wir sprechen über die Berichterstattung über Attentate und die Täter*innen. Sollte man bspw. Fotos des Attentäters von Halle in den Medien zeigen? Wie weit kann man gehen?

FLURFUNK-Podcast 36: „Vorzeitiger Nachrichtenerguss“, Lokalfernsehen

Zwei Ereignisse haben die Feiertage – zumindest in der deutschen Empörungslandschaft – geprägt. Das „Omagate“, also die Reaktionen auf ein Satire-Video des WDR, und die Geschehnisse der Silvesternacht im Leipziger Stadtteil Connewitz in Zusammenhang mit der Informationspolitik der Polizei – eifrig verbreitet durch zahlreiche Medien.

Außerdem diskutieren wir über die Bedeutung von Lokalfernsehen mit jemandem, der es macht.

Die 20 meistgeklickten FLURFUNK-Beiträge 2019

Von 0 , , , ,

Liebe Leserinnen und Leser,

der Jahreswechsel steht an, Zeit für unseren traditionellen Jahresrückblick im FLURFUNK.

Und, welches Medien-Ereignis von 2019 ist Ihnen in Erinnerung geblieben?

Aus unserer Sicht spielten die Landtagswahlen im September (z.B. mit unserem Live-Podcast aus dem Landtag) und die anschließende Koalitionsvereinbarung eine sehr große Rolle. Für sehr viel Gesprächsstoff sorgte 2019 außerdem die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM).

Auch bei uns gab es Veränderungen.

Terminhinweis: „Auf dem Weg zum erfolgreichen Corporate Podcast“

Von 0 , ,

Ein kurzfristiger Terminhinweis: Am kommenden Mittwoch lädt die Sachsen-Sektion der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) zum Podcast-Workshop. Titel der Veranstaltung: "Auf dem Weg zum erfolgreichen Corporate Podcast". Referenten sind Lucas Görlach und Bony Stoev von EinfachTon sowie Peter Stawowy vom FLURFUNK (Autor dieser Zeilen). In der Einladung heißt es: "Podcasts sind gerade in – ...

FLURFUNK-Podcast 30: Osteuropa-Konferenzen, Halle, AgenturCamp

Was wissen wir eigentlich von Osteuropa? Bei dieser Podcast-Aufnahme haben wir gemerkt: viel zu wenig. Peter und unser Gast Lilith Grull stellen zwei Osteuropa-Konferenzen vor, bei denen sich jeweils unterschiedliche Akteur*innen versammelt haben, um über Medien in Osteuropa bzw. mit osteuropäischen Medien zu sprechen. Dabei waren einige spannende Projekte vertreten. Weitere Themen: Berichterstattung zu #Halle0910 und das AgenturCamp Leipzig.

FLURFUNK-Podcast 27, live aus dem Landtag: Hier hören!

Von 0 , , ,

So, wie versprochen hier der Link für den Live-FLURFUNK-Pocdast aus dem Sächsischen Landtag: FLURFUNK-Podcast Folge 27 live hören: Listen to FLURFUNK Podcast Live aus dem Landtag Wie lief der saechsische Wahlkampf? byEinfachTon on hearthis.at   Wie geschrieben (vgl. FLURFUNK vom 30.8.2019): Wir streamen unsere 27. Folge live und zeichnen sie parallel auf. Später wird sie dann also auf den ...

FLURFUNK-Podcast am 1. September aus dem Sächsischen Landtag #sltw19

Von 0 , ,

Regelmäßige Podcast-Hörerinnen und -Hörer haben es vielleicht schon geahnt: Die nächste Folge unseres FLURFUNK-Podcasts produzieren wir am 1.9.2019 - dem Wahlsonntag in Sachsen. Eine kleine Besonderheit: Wir streamen die Folge live ins Netz (sofern das Netz mitspielt) – und zwar aus dem Sächsischen Landtag. Später wird sie dann auf den üblichen Kanälen (hier im Blog, bei ...

Dresden Marketing GmbH startet Podcast

Und weiter geht der Podcast-Hype. Auch die Dresden Marketing GmbH (DMG) startet mit dem "Dresden Elbland Podcast" eine eigene Hörserie. Im August haben wir bereits berichtet, dass Radio PSR seinen ersten Original-Podcast veröffentlicht hat (vlg. FLURFUNK vom 05.06.2019). Unterstützt wird die DMG vom Dresdner Podcastlabel "EinfachTon", das auch unseren FLURFUNK-Podcast produziert. Felix Räuber (mitte) und Viola ...

FLURFUNK-Podcast 25: Preis für Freiheit und Zukunft der Medien, SLM-Sommerfest und Lokalfernsehen als audiovisuelles Erbe

Hier hören: So unterstützen Sie uns bei Steady! Den gemeinsamen Podcast von EinfachTon und FLURFUNK kann man gern mit einem FLURFUNK-Steady-Abo unterstützen! Ab 2,49 Euro sind Sie dabei... Hier entlang zu unserer Steady-Seite! Inhalte Folge 25: Wir waren gemeinsam in Leipzig, haben mit dem Journalisten Arndt Ginzel telefoniert und machen eine kurze „Sommerpause“. Den Begriff „Hutbürger“ kennen inzwischen die meisten. Im ...

FLURFUNK-Podcast 24: Pressefreiheit und Strategien der „Neuen Rechten“

In dieser Folge weichen wir von unserer gewohnten thematischen Trennung ab und sprechen über rechte Musikfestivals in den Medien und die Situation des Journalismus auf dem Land.

Vor knapp zwei Wochen im sächsischen Ostritz und kommendes Wochenende im thüringischen Themar: Die Anzahl von rechten (Musik-)Veranstaltungen nimmt zu und damit auch die Berichterstattung darüber.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen