Claas Danielsen soll Mitteldeutsche Medienförderung (MDM) führen

Nach Flurfunk-Informationen soll Claas Danielsen neuer Chef der Mitteldeutschen Medienförderung MDM werden. Zumindest ist er die Empfehlung der Findungskommission nach den Bewerbungsgesprächen an den MDM-Aufsichtsrat. Claas Danielsen soll in der Funktion auf Manfred Schmidt folgen, dessen Vertrag bis Ende 2016 läuft und der altersbedingt nicht verlängert wird (vgl. Flurfunk vom 28.10.2015: "Medienförderung sucht Nachfolger für Manfred Schmidt"). Danielsen war von ...

Termine, Termine, Termine – Oktober 2011 (Update!)

Von 0 , , , ,

Vor lauter Terminen (und richtiger Arbeit) kommen wir in diesen Tagen kaum noch zum bloggen - und wie der geneigte Leser vielleicht bemerkt hat, schaffen wir es manchmal nicht einmal, eine Terminankündigung hier im Blog zu veröffentlichen, obwohl es inhaltlich gepasst hätte. Um es kurz zu machen: Hier eine Reihe von ausgewählten Terminhinweisen für Oktober 2011, ...

Medienlinks: Wie unabhängig wählt der MDR-Rundfunkrat?

Von 0 , , ,

"Die Wahl im Verwaltungsrat war rechtmäßig, aber es gab einige Dinge, die mir nicht gefallen haben", sagt der Verwaltungsratsvorsitzende Gerd Schuchardt (SPD). Sollte Hilder nicht gewählt werden, hat Schuchardt Vorsorge getroffen. Er hat für den gleichen Tag eine Sondersitzung einberufen, in der ein weiterer Kandidat bestimmt werden könnte - dwdl.de Die Mitarbeiter des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) ...

Medienlinks: die Intendantenwahl und der Foht-Skandal

Von 0 , , , ,

"Die Personalie der Woche" liefert der MDR (Zapp) - ndr.de Wen beriet der suspendierte MDR-Unterhaltungschef nebenbei und wem schusterte er womöglich hochdotierte Beraterverträge zu? Was und wann wusste sein Sender, der MDR, davon? (Zapp) - ndr.de Das A bis Z des MDR - 20 Jahre nach seinem Start versinkt der Mitteldeutsche Rundfunk in einer Serie von Skandalen. ...

Medienlinks: Jeder vierte Sachse nutzt Radio- oder TV-Angebote im Netz

Von 0 , ,

Radio und Fernsehen übers Internet liegt bei den Sachsen im Trend. Mehr als jeder vierte Bewohner des Freistaates nutzt Radio- oder TV-Angebote übers Web - digitalfernsehen.de Medienlinks vom 12. bis 28.10.2010 Nach der in Magdeburg erzielten Einigung über einen Rundfunkbeitragsstaatsvertrag wird dieser nun den Landtagen zur Vorabinformation vorgelegt. Auf ihrer nächsten Konferenz am 15. Dezember in Berlin ...

Medienlinks: deutsch-tschechische Fernsehsendung „5 Minuten“ startet

Von 0 , , , ,

Am 1. Oktober 2010 geht auf insgesamt 17 Sendern entlang der deutsch-tschechischen Grenzregion die Fernsehsendung "5 Minuten" an den Start. Es ist das erste grenzüberschreitende Projekt von Privatsendern aus Sachsen und Tschechien - digitalfernsehen.de Wie die MDR-Spitze noch 2009 SPUTNIK lobte: „MDR Sputnik hat im Jahr 2009 seine Position als multimediales Jugendradio kontinuierlich ausgebaut. ... MDR ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen