Fake-News III: Polizei Sachsen korrigiert Maximilian Krah

Von 0 , , , , Permalink

Lesehinweis: Wir kommen ja in diesen Tagen gar nicht hinterher, die Fake-News zu thematisieren, die im Umlauf sind. Im Folgenden dokumentieren wir hier zwei Beispiele. Die erste Fake-News stammt von Maximilian Krah, AfD-Mitglied und Vorstand aus Dresden und bereits stattbekannt für seine "Aktivitäten" in Social Media (vgl. FLURFUNK vom 23.7.2017: "Nach München-Tweet: Twitter-Shitstorm gegen Maximilian Krah (Update)" ...

Überraschung bei den IVW-News-Top 50: „mopo24“ vor „sz-online“

Gestern (8.9.2015) bei den Kollegen von Meedia gefunden (Danke an den Hinweisgeber in unserer Facebook-Timeline!): die aktuellen Zahlen der  IVW-News-Top 50 für den Monat August. Das Interessante daran: Die Onlineportale Mopo24.de und SZ-online.de haben zahlenmäßig mächtig zugelegt und dürfen sich gegenüber dem Vormonat um einen fetten Visitzuwachs von 21,7 Prozent (mopo24.de) und 27,1 Prozent (sz-online.de) ...

Ohne (viele) Worte: Mag die dpa Blogs nicht zitieren?

Von 0 , , Permalink

Heute mal ein Hinweis in eigener Sache: In einer (zur Stunde, 21.12.2012, 12.15 Uhr) zusammenfassenden Meldung der dpa zu den Ermittlungen gegen den Programmgeschäftsführer des KIKA (1:1 wiedergegeben bei Welt-Online) ist zu lesen: "Kehr (Anmerkung: Pressesprecher des MDR, owy) bestätigte einen Bericht des Mediendienstes «Meedia», wonach auch der Leiter der Internen Revision beurlaubt worden sei. Dies ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen