Terminhinweis: Kreativität und Wirtschaftlichkeit – Wie Kunst und Geld zueinander finden“

Von 2 ,

Gleich zum Anfang des Jahres der Hinweis auf eine spannende Diskussion: „Wir gestalten Dresden“, der Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft, lädt zur Podiumsdiskussion im Rahmen der Künstlermesse. Die Daten der Veranstaltung: Titel: „Kreativität und Wirtschaftlichkeit – Wie Kunst und Geld zueinander finden“ Zeit: Samstag, 5.1.2013, 15–16 Uhr Ort: Halle 4 (Lounge) der Künstlermesse Dresden In der Ankündigung heißt es: "Bildende ...

Förderpreis der Landeshauptstadt: Wir Gestalten Dresden sucht Kandidaten

 Ganz gleich aus welcher Branche: Wer bringt Dresdens Kultur- und Kreativszene voran? Wer setzt Impulse und sollte gefördert werden? Schlagt uns Eure kreativen Machen aus Dresden vor! Mit diesen Worten fordert der Branchenverband „Wir gestalten Dresden“ alle Interessierten auf, bis zum 30. September Künstler, Kreative oder Gruppen, Initiativen oder Vereine vorzuschlagen, die es verdient haben, den ...

Terminhinweis: Fachgespräch zu den geplanten Erhöhungen der Gema

Von 4 ,

Ist mit der geplanten Gema-Reform 2013 die Dresdner Party- und Kulturszene wirklich in Gefahr? Dieser Frage soll bei einem Fachgespräch unter dem Titel "Notwendige Reform oder GEMAinheit?" am 18.7.2012 in der Dresdner Scheune (Alaunstr. 36/40) nachgegangen werden. Dazu eingeladen haben der neu gegründete Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft "Wir gestalten Dresden", die Scheune Dresden ...

Terminhinweis: 1. Impulskonferenz zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Sachsen

Terminhinweis: Am 7.6.2012 trifft sich Sachsens Kultur- und Kreativwirtschaft zu einer Impulskonferenz in den Deutschen Werkstätten Hellerau. Beginn der Veranstaltung ist 13.30 Uhr, das Ende ist für 20 Uhr geplant. Inhaltlich erwartet die Gäste zur "1. Impulskonferenz zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Sachsen" zwei Gesprächsrunden sowie einige Beispiele für erfolgreiche regionale Vernetzung - und dazu jede Menge ...

Mitmachen: Wissenschaftliche Befragung zur Kultur- und Kreativwirtschaft

An der HTW Dresden entsteht derzeit eine Diplomarbeit zu den Möglichkeiten, ob und wie Methoden wie bspw. Crowdfunding die Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft fördern könnten. Für die passende anonyme Online-Umfrage sucht die Diplomantin Christin Lorenz noch "Selbstständige sowie UnternehmerInnen der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft", die sich ca. 12 Minuten Zeit nehmen, den Fragebogen auszufüllen. Der etwas ...

Lesehinweis: DMG startet Crowdfunding-Plattform “Dresden Durchstarter”

Lesehinweis: Im Blog Kultur 2.0 von Steffen Peschel ist zu lesen, dass die Dresden Marketing Gesellschaft (DMG) eine eigene Crowdfunding-Plattform startet. Die Plattform mit dem Titel "Dresden Durchstarter" baut auf dem Angebot der überregional agierenden Plattform Startnext (ebenfalls in Dresden gegründet) auf. Ein vergleichbares regionales Projekt gibt es bereits in Hamburg, dort heißt es Nordstarter. Laut ...

Terminhinweise: Branchenverband Wir Gestalten Dresden lädt zum Kennenlernen

Von 0 , ,

Gleich zwei Terminhinweise auf einmal: Der noch junge Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft Wir Gestalten Dresden (WGD) stellt sich der interessierten Öffentlichkeit vor und lädt zum Kennenlernen ein. Dafür gibt es gleich zwei Termine: Am 4.5.2012 sind Verbandsmitglieder und Interessierte aus den verschiedenen Branchen der Kultur- und Kreativwirtschaft zum lockeren Treffen eingeladen. Veranstaltungsort ist die Nikkifaktur ...

Wir gestalten Dresden: “Kreativwirtschaft ist Wirtschafts- und Standortfaktor”

Von 0 ,

Nur noch einmal schlafen, dann ist es soweit: Am Mittwoch (29.2.2012) will sich in der Groovestation der Verein Wir gestalten Dresden - Branchenverband Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft e.V. gründen (Flurfunk Dresden berichtete). Der Gründung des Verbandes gingen eine ganze Reihe von Terminen voran, u.a. die Veröffentlichung des Berichts Kultur- und Kreativwirtschaft in Dresden. Wir haben zwei ...

Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft gründet Branchenverband, 29.2.2012, 19 Uhr

Nun wird es konkret: Die Gründung des Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft e.V. erfolgt am 29.2.2012 um 19 Uhr in der Groovestation. Zugang zur Mitgliedschaft im Branchenverband haben Einzelpersonen, Unternehmen und Vereine. Auf der Anmeldeseite heißt es: „Für Branchenfremde besteht die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft.“ Die Initiatoren verstehen eine Teilnahme an der Veranstaltung als Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein. Auf der Website sind ...