Recent Posts by admin

Jobs im Flurfunk-Team

Bock auf was Neues? Super, wir auch. Nachdem stawowy media nach nun über acht Jahren »am Markt« klammheimlich erwachsen geworden ist und zukünftig Stawowy & Stawowy heißen wird, haben wir gleich drei Stellen in unserer Agentur zu besetzen, um unser schon bestehendes Team zu vervollständigen. Was suchen wir? Eine/n Projektleiter/in, der auch im größten Trubel den Überblick und ...

Netzfundstück: Lülülülülülülügenpresse…

Von 0 , , ,

Sie kennen diesen tollen Song des Bäckerhandwerks? Nicht ganz die gleiche Liga, aber doch auch sehr hörenswert ist das jüngst erschienene Gegenstück für die Medienbranche die Medienbranchen-Hasser: "Wenn Geert Wilders singen könnte..." Komponiert und veröffentlicht hat das Stück WDR2. Das Ergebnis hören Sie hier. Wir empfehlen: unbedingt bis zum Refrain hören! Aber Achtung: Ohrwurmpotential!

Lüüüschnbressäää – Pegida-Bingo für Journalisten

Von 1 , ,

Immer wieder Montags, immer wieder Pegida: Flurfunk-dresden.de hat Mitleid mit den vielen Journalisten-Kollegen, die sich bereits zum 21. Mal in Dresden am Montagabend unters Volk mischen müssen, um neues Futter für die böse Lügenpresse zu liefern. Wir wissen: Als Journalist auf der Pegida-Demo hat man wirklich nichts zu lachen. Was sich Medienvertreter da schon alles anhören ...

Förderpreis der Landeshauptstadt: Wir Gestalten Dresden sucht Kandidaten

 Ganz gleich aus welcher Branche: Wer bringt Dresdens Kultur- und Kreativszene voran? Wer setzt Impulse und sollte gefördert werden? Schlagt uns Eure kreativen Machen aus Dresden vor! Mit diesen Worten fordert der Branchenverband „Wir gestalten Dresden“ alle Interessierten auf, bis zum 30. September Künstler, Kreative oder Gruppen, Initiativen oder Vereine vorzuschlagen, die es verdient haben, den ...

Terminhinweis: „Origeno – Lernen von den Besten“

Von 0

„Was will ich wirklich, was begeistert mich und wie erreiche ich meine Ziele?“ - Das sind Fragen, die in der Schule meist vernachlässigt werden. Fachwissen ist zwar auch schön, aber oft stellt man sich schnell die Frage, wie einen das im späteren Leben überhaupt weiter bringt. Viel zu häufig beschäftigen sich Berufstätige erst im Erwachsenenalter ...

Pluragraph.de: Social-Media-Ranking von NGOs, Parteien und Institutionen

Von 0

Screenshot von pluragraph.de Seit kurzem ist das kostenlose Tool Pluragraph.de online. Hier können sich nicht-kommerzielle Organisationen miteinander in über 150 Kategorien aus dem gemeinnützigen Sektor, Politik, Kultur und Verwaltung vergleichen und sehen, wer sich am besten im Web 2.0 präsentiert. Vertreten sind bereits über 3.000 Organisationen wie Parteien, NGO's, Universitäten, Städte und Behörden. Die Suche ermöglicht ...

Dresdner Stadtfest zeigt gelungene Web 2.0-Strategie

Von 0 No tags

Das Dresdner Stadtfest zeigt sich bei Facebook weitaus besser, als es zu erwarten war. Transparent, authentisch und informativ. Wie in unserem Blog schon oft diskutiert, kommen die meisten Fanpages von öffentlichen Einrichtungen/ Veranstaltern/ Institutionen im Web 2.0 maximal mit der Note „befriedigend“ davon. Die Profile sind schlicht weg an der Zielgruppe vorbei, langweilig oder fungieren als ...

Terminhinweis: Position & Haltung. Doppelausstellung von Christoph Beyer und Stephan Popella

Von 0 No tags

An der Stelle ein außergewöhnlicher Hinweis auf die Vernissage „Position und Haltung“ am 05.08.2011 ab 18.00 Uhr in der Kunst- und Kulturfabrik Krautwald. Position und Haltung ist die erste Doppelausstellung der Maler Stephan Popella und Christoph Beyer. Die beiden Künstler arbeiten Wand an Wand, sie stehen in einem steten Dialog. beide widmen sich dem Medium Malerei. Die ...

Lokalfernsehen: DresdenEins auf Sendung

Von 0 ,

Die "Sächsische Zeitung" hat's (fast) zuerst gesehen: Seit Freitagmittag ist DresdenEins, der neue und dritte Lokalfernsehsender für Dresden, endlich auf Sendung. Zuletzt hatten erneut technische Schwierigkeiten den Sendestart (und den Besuch von Elb-TV-Geschäftsführerin Kerstin Böttger im Presseclub Dresden) weiter verzögert. Die "SZ" schreibt, dass DresdenEins zum Start einige bekannte Persönlichkeiten aus der Stadt für eigene Sendeformate ...

Stadt wird interaktiv: “Dresdner Debatte” zum Neumarkt gestartet

Von 0 ,

Seit heute (8.6.2010) ist sie online: die Internetseite dresdner-debatte.de. Zum Auftakt "der ersten Online-Bürgerbeteiligung der Stadt Dresden" lädt Oberbürgermeisterin Helma Orosz die Dresdner ein, über die Entwicklung des Neumarktes zu diskutieren. Die "Dresdner Debatte" ist auch bei Twitter (@DresdnerDebatte) zu finden - ein Facebook-Profil fehlt allerdings bislang. Dafür gibt es die Möglichkeit, sich für einen ...

Stefan Mothes: “Niemand traute sich richtig an das Thema Sport heran”

Von 0

Seit Anfang Juni erscheint das regionale Sportmagazin "Pulstreiber" aus Dresden mit einer eigenen Ausgabe in Leipzig. Insgesamt 25.000 Hefte sind dort an über 400 Verteilstellen erhältlich, die erste Ausgabe hat 52 Seiten. Künftig erscheint "Pulstreiber Leipzig" wie auch die Mutterausgabe in Dresden alle zwei Monate. Das lokale Sport-Magazin wird von Stefan Mothes und Stefan Brock herausgegeben. ...

Martin Deitenbeck: “Wer mehr will, muss es auch finanzieren”

Von 3 , , ,

Der Geschäftsführer der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) Martin Deitenbeck hat mir am Rande des Medientreffpunkt Mitteldeutschland vergangene Woche einige Fragen zum Thema Freie Radios in Sachsen beantwortet. Auch wenn zwischenzeitlich erste Gerüchte aufgetaucht sind, dass die Freien Radios schon bald wieder senden, gibt das Interview doch den einen oder anderen ...

Recent Comments by admin

    No comments by admin yet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen