Lokal-TV: Haring übergibt Geschäftsführung von FiD und FiS

Übergabe in der Geschäftsführung von Fernsehen in Sachsen (FiS GmbH, produzieren Chemnitz Fernsehen und Leipzig Fernsehen) und Fernsehen in Dresden (FiD GmbH, produziert Dresden Fernsehen): Gesellschafter Frank Haring hat die Geschäftsführung der beiden Fernsehproduktionsfirmen übergeben. Künftig führt Anja Hermann, bislang Prokuristin, Dresden Fernsehen allein. In Leipzig haben Prokurist Jan Kaufhold und in Chemnitz Mitgeschäftsführer Andreas Flieger die Geschäftsführung ...

SLM-Förderung von Lokalfernsehen: Zehn Anträge bewilligt

Das neue Förderprogramm für private Fernsehveranstalter in Sachsen scheint zu greifen: Wie die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) mitteilt, haben bislang zehn Veranstalter für insgesamt zwölf lokale und regionale TV-Programme Anträge eingereicht. Der SLM-Medienrat hat in seiner Sitzung am 27.4.2015 für folgende zehn private Fernsehveranstalter die Förderung der Verbreitungskosten bewilligt; genauer: diese mit der ...

Videohinweis: Helma Orosz im Interview mit Wolfgang Donsbach

Von 0 , , Permalink

Ein aktueller Fernsehauftritt von Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz - das ist uns einen Hinweis wert: Wolfgang Donsbach, Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft (IfK) der TU Dresden, hat eine neue Folge seines TV-Formates "dpunkt" mit Oberbürgermeisterin Helma Orosz produziert. Die aktuelle Sendung ist ab 10.1.2012 (morgen) bei DresdenEins.TV im Programm und wird erstmals um 18.15 Uhr ausgestrahlt. ...

Medien zum #19Februar: Übersicht über die lokale Medienberichterstattung

"Eine Stadt im Ausnahmezustand" - treffender kann man Dresden gestern (19.2.2011) wohl nicht beschreiben. Schon die Ankündigungen versprachen, dass es extrem spannend, vielleicht sogar gefährlich werden würde: Drei angemeldete Nazi-Veranstaltungen, zu denen zwischen 4.000 und 6.000 Rechtsextreme aus ganz Europa erwartet worden waren (am Ende waren es höchstens 1.500, verteilt über verschiedene Standorte), 20.000 Gegendemonstranten, ...

Dresdens Medien in sozialen Netzwerken: Coloradio bei Facebook an der Spitze

Vor einem halben Jahr titelten wir hier bei Flurfunk Dresden, die lokal ansässigen Medien seien in sozialen Netzwerken noch in den Kinderschuhen. Heute, sechs Monate später, stellen wir die Frage: Was hat sich seitdem verändert? Haben Print, Hörfunk und Co. den Sprung in die Oberstufe geschafft? Wer ist davon gesprintet und wer hinkt immer noch ...

Wolfgang Donsbach und Helma Orosz bei DresdenEins: “dpunkt – es geht um Dresden”

Von 1 , Permalink

DresdenEins hat eine neue Sendung im Programm: “dpunkt – es geht um Dresden”. In dem 15-minütigen Talkformat interviewt der Kommunikationswissenschaftler und TU-Professor Prof. Wolfgang Donsbach Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz. “dpunkt” soll in Zukunft ein Mal im Monat zu sehen sein. Zitat aus der Programmankündigung auf der Seite von DresdenEins: “In der ersten Sendung fragt Prof. Donsbach nach ...

Dresdens Medien in Sozialen Netzwerken: “noch in den Kinderschuhen”

Facebook, Twitter und Co. werden immer beliebter, viele Unternehmen und auch Medien präsentieren sich dort, sammeln Fans und Follower. Aber wie sieht es eigentlich mit den Dresdner Medien und ihren Social-Media-Aktivitäten aus? Wir haben uns einen Überblick verschafft (alle Zahlen vom: 25.8.2010). Die Dresdner Tageszeitungen "Sächsische Zeitung", "BILD Dresden" und die "Dresdner Neueste Nachrichten" sind sowohl ...

Lokalfernsehen: DresdenEins auf Sendung

Die "Sächsische Zeitung" hat's (fast) zuerst gesehen: Seit Freitagmittag ist DresdenEins, der neue und dritte Lokalfernsehsender für Dresden, endlich auf Sendung. Zuletzt hatten erneut technische Schwierigkeiten den Sendestart (und den Besuch von Elb-TV-Geschäftsführerin Kerstin Böttger im Presseclub Dresden) weiter verzögert. Die "SZ" schreibt, dass DresdenEins zum Start einige bekannte Persönlichkeiten aus der Stadt für eigene Sendeformate ...

Medienlinks: JUMP auf Europa-Tour

JUMP für Europa an der Schule Schüler kommen mit dem politischen Fachjargon nicht klar, Politiker antworten für die Schüler. Lehrer mischten sich in die Debatte ein. Wenn es um praktische Fragen geht, können die Schüler mithalten - volksstimme.de Ältere Medienlinks Seit letzter Woche können Kabel-Deutschland-Kunden in Dresden vier regionale Fernsehsender sehen. Die Programme sind unverschlüsselt mit jedem Kabelreceiver ...

Doppelter Sendestart: Ab 20. Mai sind 8 Dresden und DresdenEins über Kabel Deutschland zu empfangen

Von 1 , , , , Permalink

Dieser Termin war so noch nicht bekannt: Am 20. Mai sind endlich alle technischen Hürden überwunden - ab dann können die beiden neuen lokalen Fernseh-Programme DresdenEins und 8 Dresden endlich senden. Beide Programme sollten ab dem 20. Mai abends im digitalen Netz von Kabel Deutschland zu empfangen sein - sowie das schon bekannte Lokal-TV Dresden ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen