DWT-Abwicklung: Bleibt Coulin Geschäftsführerin?

Von 0

Die Krise um die in Finanznot geratene Dresden Werbung und Tourismus GmbH kostet die Stadt voraussichtlich 2,7 Mio Euro. Das schreibt heute die "Sächsische Zeitung". Allein 2,1 Mio Euro fließen dabei in die sozialverträgliche Abwicklung der 47 Mitarbeiter, die nicht gehalten werden können. Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann sagte laut der Zeitung: "Eine Insolvenz wolle und könne ...

DWT: Umbau soll vor Pleite retten

Von 1

Die Dresden Werbung und Tourismus GmbH steht offenbar vor der Pleite. Laut Berichten von MDR und Dresden Fernsehen soll die DWT ihre Arbeit in der bisherigen Form nicht fortsetzen, 47 Mitarbeiter müssen das Unternehmen verlassen. Der Rettungsplan, der bereits von Geschäftsführung und Betriebsrat abgesegnet sei, sieht die Gründung einer neuen GmbH vor, die sich ausschließlich um ...

“Ossis seien anders”: Medienmarkt Ost in “Spiegel” und “Süddeutsche” (Update: 6.10.2008)

Von 2 , , , ,

Gleich zwei Geschichten in überregionalen Medien widmen sich diese Tage dem Phänomen, dass der Medienmarkt im Osten offenbar losgelöst vom sonstigen bundesweiten Mediengeschäft funktioniert. Der "Spiegel" versucht unter dem Titel "Die Mauer in den Medien" die Frage zu klären, warum westdeutsche Zeitungen und Zeitschriften sowie ARD und ZDF im Osten kaum Leser finden. Die "Süddeutsche ...

Dresden Fernsehen: Anja Herrmann übernimmt Studioleitung

Dresden Fernsehen bekommt erstmals eine Studioleiterin: Künftig steht Anja Herrmann, 28, im Bereich Verkauf und Marketing an der Spitze des Senders und vertritt und entlastet damit Geschäftsführer René Falkner. Herrmann hat 2003 in Chemnitz ihr Studium der Medienkommunikation erfolgreich abgeschlossen und war zuletzt regelmäßig bei Chemnitz Fernsehen auf dem Bildschirm zu sehen. (mehr …)

Kommentar: Landtag verschenkt Möglichkeiten im Internet

Von 0

Der Landtag könnte seine neue Möglichkeit der Live-Übertragung aus dem Plenarsaal konsequenter nutzen: Zur Stunde läuft eine Festveranstaltung zum Tag der deutschen Einheit. Festredner ist Klaus Töpfer, ehemaliger Bundesumweltminister, erwartet werden 350 geladene Gäste. Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich spricht ein Grußwort. Das gemeine Volk muss allerdings am Vormittag draußen bleiben - erst ab 14 Uhr ...

Deutscher Historikertag mit Grußwort von gestern

Von 0

Mit einer kleinen Panne beginnt der Deutsche Historikertag diese Stunden in Dresden: Im offiziellen Programmheft (im Netz als PDF zu finden) werden die Teilnehmer von Georg Milbradt in seiner Funktion als Ministerpräsident Sachsen begrüßt. Milbradt? Richtig, der ist bekanntlich seit mehreren Monaten nicht mehr in Amt und Würden. Offenbar haben es die Historiker verschlafen, den Text ...

Mügeln: Schläge nach ARD-Dokumentation?

Die "Oschatzer Allgemeine Zeitung" hat über einen erneuten Vorfall in Mügeln (bei Oschatz) berichtet. Demnach ist ein 35-Jähriger Mann am Wochenende zusammen geschlagen worden, vermutlich weil er in der ARD-Dokumentation "Der Tag, als der Mob die Inder hetzte" Aussagen gemacht hatte. Die Dokumentation war am 17. September ausgestrahlt worden. Die "Leipziger Volkszeitung" schreibt: (mehr …)

Radio Teddy bald auf UKW in Sachsen?

Von 0 ,

Hitradio RTL Sachsen sendet künftig Sonntags zwischen 9 und 10 Uhr eine Sendung aus dem Programm des Kinderradios Teddy. Der Blog farbfernsehen.tv interpretiert die Meldung so, dass damit wohl die Verbreitung von Radio Teddy via UKW in Sachsen vorbereitet werden soll. Zitat: "Ohne politische Notwendigkeit wird allerdings kein Radiomacher freiwillig sein Format für Kinderradio aufbrechen." Reine Spekulation ...

Bürgermedienpreis für Schüler aus Dresden und Plauen

Von 0

Der Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2008 für Bürgermedien ist am Freitag in Halle verliehen worden. Dabei gewannen Schüler aus Dresden und Plauen in der Kategorie "Experiment Fernsehen" einen Preis. Auch der Hörfunkpreis in der Kategorie "Experiment" ging nach Sachsen: Wiebke Wolter von Radio Mephisto Leipzig erhielt für ihren Beitrag zum 200. Geburtstag von Goethes Faust eine Auszeichnung. Den ...

„Es sind blühende Landschaften“

Von 1

Lesetipp: "Focus"-Autor Josef Seitz hat Radebeul einen Besuch abgestattet. Herausgekommen ist eine umfangreiche und eindrucksvolle Reportage über das "Bessergestelltenbiotop" an der Elbe mit der "ersten Rolls-Royce-Vertretung im Osten". Zitat: "250 Millionäre sollen sich heute eingerichtet haben, woher die Zahl kommt, weiß keiner genau. Doch jeder sieht: je höher am Weinberg, desto ranghöher im Status." Die große Focus-Reportage ...

Frank Viereckl verlässt Leipzig Fernsehen

Von 0 , ,

Nun hat der Verkauf von Studio Leipzig an Sachsen Fernsehen wohl doch personelle Konsequenzen: Der bisherige Chefredakteur und Geschäftsführer Frank Viereckl, der eigentlich als Studioleiter übernommen werden sollte, schmeißt nach eigener Darstellung hin. In einem Bericht der Leiziger Volkszeitung vom 20.9.2008, der presseclub-dresden.de per Mail zugesandt wurde (und der leider nicht Online zu finden ist, Link ...

webit!: Neuer Internetauftritt für den Landtag

Von 0

Schlicht, elegant und übersichtlich präsentiert sich seit kurzem der Landtag Sachsen im Netz. Unter www.landtag.sachsen.de überzeugt der neue Auftritt vor allem durch ein angenehmes Design sowie eine verständliche und nachvollziehbare Navigation. Der Landtag setzt bei seinem Webauftritt auch auf Bewegtbilder: (mehr …)