Florian Ruckert und Andreas Schilling werden RAUDIO.BIZ Gesellschafter

Pressemitteilung vom 30.6.2022: ­ Mit Florian Ruckert, dem ehemaligen Vorsitzenden der Geschäftsführung des Audiovermarkters RMS, und Andreas Schilling, Geschäftsführer der RAUDIO.BIZ GmbH und ehemaliger Geschäftsführer des Burda Vermarkters BCN, ergänzen zwei absolute Vermarktungspersönlichkeiten den RAUDIO.BIZ Gesellschafterkreis um TEUTOCAST CEO Erwin Linnenbach sowie Tech-Investor Jozsef Bugovics. Damit vergrößert der nationale New Audio-Vermarkter RAUDIO.BIZ sein strategisches Netzwerk, richtet sich ...

PM: Andreas Schilling wird Geschäftsführer beim nationalen Audio-Vermarkter RAUDIO.BIZ

Pressemitteilung vom 3.1.2022 Andreas Schilling (58) führt ab sofort das operative Geschäft von RAUDIO.BIZ, der nationalen Audio-Vermarktungsgesellschaft der TEUTOCAST GmbH. Zudem verantwortet der langjährige Medien- und Marketingexperte die offensive Weiterentwicklung des Unternehmens hin zu einem 360 Grad Cross-Plattform-Dienstleister an der Schnittstelle zwischen linearem und On-Demand-Audio-Content. Als Geschäftsführer berichtet er direkt an TEUTOCAST CEO Erwin Linnenbach. „Selten ...

CEO Erwin Linnenbach wird Miteigentümer der Teutocast GmbH

Erwin Linnenbach übernimmt mit seiner Investmentgesellschaft masqueradio GmbH 50 Prozent der Anteile an der Teutocast GmbH. Linnenbach ist CEO des Unternehmens und wird jetzt also Miteigentümer. Vorausgegangen waren eine Offerte des bisherigen Alleineigentümers Bugovics Industries und die notwendigen Zustimmungen seitens der verantwortlichen Landesmedienanstalten in Sachsen SLM und Nordrhein-Westfalen LfM. Die Teutocast ist im Jahr 2020 in Leipzig ...

Linnenbach wird Gesellschafter bei National German Radio

Bewegung im Digitalradio-Markt: Die Beteiligungsgesellschaft masqueradio von Erwin Linnenbach ist seit vergangener Woche auch Gesellschafter bei der der National German Radio GmbH (NGR). Linnenbach war bislang schon als Geschäftsführer der NGR aktiv. Die NGR ist für die Vermittlung der freien Übertragungskapazitäten auf dem sogenannten 2. Bundesmux (DAB+) zuständig. Dort ist Platz für insgesamt 16 private nationale ...

Exklusiv: Das sind die Kandidaten für den SLM-Medienrat (Update)

Im Herbst 2016 steht der Wechsel an: Dann sollte der Sächsische Landtag die Mitglieder des neuen Medienrats der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien bestimmen. Ende vergangener Woche endete die Möglichkeit, Kandidaten für das fünfköpfige Gremium vorzuschlagen. Sämtliche Personalvorschläge liegen nun den Fraktionen vor. In der Präsidiumssitzung des Landtags am 21.9. werden die Kandidaten dann erstmals diskutiert ...