Lesehinweis: „Zwischen nett aufgeschrieben und gut recherchiert“

Fast könnte man ein wenig Mitleid haben mit den Kollegen der Zeitung: Die "Sächsische Zeitung" befasst sich heute (23.11.2012) in ihrem Kulturteil mit dem Schicksal der Zeitung. Titel der Geschichte: "Ja, sie lebt noch". Zitat: "Journalisten sind nicht klüger als ihre Leser. Aber sie werden dafür bezahlt, dass sie Informationen prüfen, sortieren und aufbereiten. Das unterscheidet eine Zeitung ...

Die „DNN“ im Bildblog: Titelbild mit Schleichwerbeanteil

Von 3 , , Permalink

Das Titelbild der "Dresdner Neueste Nachrichten" vom vergangenen Freitag (25.5.2012) sorgt für Kritik: Nach zwei Blogeinträgen von stefanolix hat nun auch das überregionale Bildblog das Thema aufgegriffen. Denn das "DNN"-Titelbild verweist nicht auf eine originär journalistische Geschichte, sondern auf eine Anzeigen-Beilage mit dem Titel "DNN-Auto-Ausflüge". Auf dem Bild ist eine junge Frau zu sehen, die sich vor (laut ...

Lesehinweis: Korrekturen kenntlich machen oder nicht?

Von 2 , , Permalink

Lesehinweis: Stefanolix hat in seinem Blog über die Ostertage eine interessante Beobachtung bei "DNN" und "LVZ" gemacht - die die Frage aufwirft, wie Zeitungen - nicht nur online - mit der Berichtigung von Fehlern umgehen sollten. So war am SamstagGründonnerstag von der "LVZ" die Nachricht verbreitet worden, eine FDP-Stadträtin aus Bad Lausick habe dem Grünen-Politiker Volker ...

Bildblog über “Sächsische Zeitung”: Rechenfehler auf Seite 1 (Update: 13:26 Uhr)

Von 4 , Permalink

Die "Sächsischen Zeitung" im Bildblog - das kommt nicht oft vor. Am Donnerstag titelte die Zeitung: "Fast jeder zweite Sachse lebt allein". Dumm nur, dass das so gar nicht stimmt. Bildblog hat sich das statistische Jahrbuch, auf den sich der "SZ"-Artikel beruft, genauer angeschaut und festgestellt: Die Tatsache, dass fast die Hälfte aller Haushalte in Sachsen ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen