MDR: Anika Giese wird neue Unternehmenssprecherin

Anika Giese wird neue Unternehmenssprecherin des Mitteldeutschen Rundfunk (MDR). Sie übernimmt die Aufgabe zum 1.8.2022. Giese folgt auf Julia Krittian, die ab 1.8. neue Chefredakteurin des MDR wird. In der Funktion als Unternehmenssprecherin leitet Giese auch die Hauptabteilung Kommunikation. Dazu zählen die Bereiche Presse und Information, Marketing, interne Kommunikation, der Publikumsservice sowie die Social-Media-Kanäle der MDR-Kommunikation.

MDR: Julia Krittian wird neue Chefredakteurin, Matthias Montag stellvertretender Hauptredaktionsleiter

Die Nachfolge steht fest: Julia Krittian soll neue medienübergreifende Chefredakteurin des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) werden.

Stellvertretender Hauptredaktionsleiter sowie Leiter Produktmanagement und Plattformstrategie wird Matthias Montag.

Das präsentieren MDR-Intendantin Karola Wille und der zuständige Programmdirektor Klaus Brinkbäumer zur Stunde (7.4.2022, 10.33 Uhr) in einer digitalen Informationsveranstaltung.