„Wahlkampf zwischen klassisch und modern“: FUNKTURM 10 erschienen

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: In der 10. Ausgabe unseres Magazins FUNKTURM haben wir uns mit dem Thema beschäftigt, das in der Demokratie wohl der wichtigste Kommunikationsmoment zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Politikerinnen und Politikern ist: dem Wahlkampf. Denn die Spannung bleibt hoch: Nach der Europawahl stehen jetzt die Landtagswahlen in Brandenburg, Thüringen und ...

Freie Presse startet Newsletter zur Landtagswahl #sltw19

Leseempfehlung: Die Freie Presse gibt zur Landtagswahl (#sltw19) einen gesonderten Newsletter heraus. Gestern (24.4.2019) ist die erste Ausgabe erschienen. In dem Newsletter berichten die beiden Dresdner Korrespondenten der Freien Presse, Tino Moritz und Kai Kollenberg, über aktuelle Entwicklungen rund um den Landtagswahlkampf. In der ersten Ausgabe geht es u.a. um die Überlegungen der sächsischen AfD, wer im ...

FLURFUNK-Podcast 16: Thüringer Zeitungen unter Druck, Fake News im Wahlkampf, die Causa Patzelt

Von 0 , , , ,

Hier hören: Unterstützen Sie uns bei Steady! Den gemeinsamen Podcast von EinfachTon und FLURFUNK kann man bei Steady unterstützen! Ab 2,49 Euro sind Sie dabei... Hier entlang zu unserer Steady-Seite! Inhalte Folge 16: Gibt es in Thüringen bald die Zeitungen nur noch als E-Paper? Was ist los in der Thüringer Zeitungslandschaft? Will die Funke-Mediengruppe wirklich die gedruckten Ausgaben ihrer Thüringer Titel ...

Lesehinweis: „Wie gut ist der Internet-Wahlkampf in Sachsen?“

Lesehinweis: Die "BILD"-Sachsen-Ausgabe hat in der heutigen Ausgabe eine lesenswerte (Kurz-)Analyse zum Online-Wahlkampf der Parteien. Der Text ist auch online zu finden. Zitat aus der Geschichte mit dem Titel: "Wie gut ist der Internet-Wahlkampf in Sachsen?": "Wie viele Wähler über Facebook, Twitter & Co. gewonnen werden können, ist schwer zu sagen. Ebenso wenig ist dies bei Plakaten ...

Lesehinweis: Heiko Hilker (DIMBB) zum Duell der Spitzenkandidaten

Von 0 , , , ,

Lesehinweis: Heiko Hilker vom Dresdner Institut für Medien, Bildung und Beratung (DIMBB) hat in seinem Blog unsere Meldung zum Duell der Landtagswahl-Spitzenkandidaten kommentiert. Die sächsischen Tageszeitungen "Freie Presse", "Sächsische Zeitung" und "Leipziger Volkszeitung" haben für den 18.8.2014 ein Duell zwischen dem sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (CDU) und dem Spitzenkandidaten der Linken, Rico Gebhardt, organisiert (vgl. Flurfunk Dresden vom ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen