Terminhinweis: 2. Ostdeutscher Journalistentag, 12.10.2013, Leipzig

Von 0 , ,

Terminhinweis: Der Deutsche Journalistenverband DJV lädt am 12.10.2013 zum 2. Ostdeutschen Journalistentag nach Leipzig. Von 10. bis 17 Uhr sind Journalisten aus den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Berlin eingeladen, sich untereinander über aktuelle Themen auszutauschen. Auf der Startseite odjt.djv-sachsen.de ist zu lesen: "Für alle journalistisch Tätigen ist es heute, in Zeiten des Umbruchs, wichtiger denn ...

Umfrage: DJV Sachsen fragt nach Situation der Freien Journalisten

Von 0 , , ,

Screenshot des DJV-Fragebogen Bundespräsdent Joachim Gauck hat es erst vor wenigen Tagen in seiner Rede auf dem Zeitungskongress 2013 auf den Punkt gebracht: "Überall lässt sich beobachten, wie feste Stellen in den Redaktionen mehr und mehr verschwinden, wie freie Mitarbeiter für Zeilenhonorare schuften, wie Volontäre als Redakteure arbeiten, aber dabei Azubilöhne verdienen. Prekäre Arbeit aber, das ...

Terminhinweis: “Dresdner Dialog” mit Sachsens Regierungssprecher Christian Hoose

Von 0 , , ,

Aus einer Ankündigungsmail: “Das Konzept des ‘Dresdner Dialogs’: Im Rahmen einer lockeren Stammtisch-Begegnung stellt sich ein mehr oder weniger prominenter, auf jeden Fall aber interessanter Gast den Fragen des Moderators und der Teilnehmer – und kommt sicherlich auch ins Erzählen… Der dritte ‘Dresdner Dialog’ soll das Spannungsfeld zwischen Medien und Politik ausloten – zu Gast ist Christian Hoose, ...

Terminhinweis: Flurfunk Dresden beim „Dresdner Dialog“

Terminhinweis mit hohem Eigenanteil: Am 21.3.2013 bin ich (Peter Stawowy) Gast beim "Dresdner Dialog". Die Veranstaltung des DJV Sachsen hat laut Einladung das Ziel, im "Rahmen einer lockeren Stammtisch-Begegnung" Gäste aus der Medienwelt mit Fragen zu löchern und ins Erzählen zu bringen. Genau heißt es in der Einladung: "ein mehr oder weniger prominenter, auf jeden Fall ...

Lesehinweis: Juliane Wiedemeier über den 1. Ostdeutschen Journalistentag

Von 1 ,

Genau wie Journalistin und Bloggerin Juliane Wiedemeier waren wir erstaunt und auch ein bisschen amüsiert über die Ankündigung des 1. Ostdeutschen Journalistentags am 6. Oktober in Berlin, der gemeinsam von den DJV-Landesverbänden Berlin, JVBB, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt organisiert wird. Genau wie Juliane Wiedemeier war das erste, was wir uns in der Flurfunk-Redaktion gefragt haben: Warum ...

Terminhinweis: DJV-Seminar „Twitter & Co. für Journalisten“, 1.9.2012, Leipzig

Von 0 ,

Terminhinweis (mit Eigenwerbungsanteil): Der Deutsche Journalistenverband Sachsen lädt zum 1.9.2012 zu einem Tagesseminar mit dem Titel "Twitter und Co - wie Journalisten online nutzen sollten" ein. Dozent: Peter Stawowy (Flurfunk-Dresden-Gründer und Autor dieser Zeilen). In der Terminankündigung heißt es: "Muss man heutzutage als Journalist twittern und ein Facebook-Profil haben? Sollte man bloggen? (Wie funktioniert das?) ...

Lesehinweis: Die neue DJV-Vorsitzende Ine Dippmann im Newsroom-Interview

Von 1 ,

Lesehinweis: Die Kollegen von Newsroom haben die noch frische sächsische DJV-Vorsitzende Ine Dippmann interviewt. In dem Interview geht es u.a. um die Bedeutung des Journalismus im Zeitalter des Internet, die Arbeitsbedingungen für Journalisten und die anstehenden Baustellen für die frisch gewählte DJV-Vorsitzende. Auf die Frage, welche Themen sie als nächstes bearbeiten will, antwortet Dippmann: "Natürlich steht aktuell ...

DJV-Sachsen: Ine Dippmann ist neue Vorsitzende

Von 2 , , ,

Der DJV Sachsen hat eine neue Vorsitzende: Auf der Mitgliederversammlung am heutigen Samstag (12.5.2012) wählten die Delegierten Ine Dippmann zur neuen Vorsitzenden. Sie übernimmt das Amt von Sabine Bachert-Mertz von Quirnheim, die den Verband 20 Jahre lang geführt hat (vgl. Flurfunk Dresden vom 10.5.2012: "DJV-Sachsen: Sabine Bachert will Vorsitz abgeben"). Die 37-Jährige Dippmann arbeitet derzeit als ...

DJV-Sachsen: Sabine Bachert will Vorsitz abgeben

Von 0 ,

Generationswechsel beim DJV-Landesverband Sachsen: Sabine Bachert-Mertz von Quirnheim wird auf der Mitgliederversammlung am kommenden Samstag (12.5.2012) in Zwickau denn Vorsitz abgeben. Es wird deshalb eine Nachwahl für den amtierenden Vorstand geben. Die langjährige Redakteurin der "Sächsischen Zeitung" leitet die sächsische Sektion des Deutschen Journalisten Verbandes seit 1992 - also seit 20 Jahren. Sie war im DJV die ...

Lesehinweis: DJV-Sachsen meldet positives Jahresfazit der „Freien Presse“

Von 0 , , ,

Lesehinweis: Nach den Meldungen der vergangenen Tage, dass "Leipziger Volkszeitung" ("Stellenabbau bei der 'Leipziger Volkszeitung'") und "Sächsische Zeitung" ("Die 'Sächsische Zeitung' spart: Neujahrsempfang und 'PluSZ' gestrichen") eher sparsam in die Zukunft blicken, kommen positive Nachrichten von der "Freien Presse". Im DJV-Sachsen-Blog heißt es: "Eine positive Gesamtstimmung herrscht offensichtlich bei der Freien Presse in Chemnitz. Das wurde bei ...

MDR-Intendantenwahl: DJV-Sachsen schreibt Rundfunkräten

Von 0 ,

Das Medium Brief erfreut sich in der sächsischen Medienlandschaft derzeit größter Beliebtheit: Nach einem populären Briefwechsel zwischen MDR-Intendant und "Welt"-Chefredakteur hatte sich Ende vergangener Woche der MDR-Personalrat mit einem Schreiben an die Mitglieder des Rundfunkrates gewandt. Nun äußert sich auch die sächsische DJV-Vorsitzende Sabine Bachert-Mertz von Quirnheim in einem Schreiben (mit Datum vom 21.9.2011) an die ...

Arbeit für Saft und Benzin – die Partyfotografie in Dresden

Von 0 , , , ,

  Erst ins Downtown, dann schnell in den Schlachthof, anschließend noch ins PM. Mittlerweile ist es schon kurz nach 2 Uhr morgens. Doch für Claudia ist das Alltag. Sie ist Partyfotografin in Dresden. "Ich hab schon bis zu 5 Locations an einem Abend besucht, aber das ist dann auch die Grenze." Ihren Namen mussten wir ändern. ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen