„Koalitionspoker“: MDR veröffentlicht Online-Spiel zur Landtagswahl

Von 0 , , , ,

„Stellen Sie sich vor, es ist der Tag nach der Landtagswahl. Die Wahlergebnisse stehen fest. Doch die richtige Arbeit beginnt erst jetzt!“

Mit diesem Satz beginnt das Online-Spiel, dass sich seit dem 1. August hinter der Website www.mdr-koalitionspoker.de verbirgt. Der Clou: Die Koalitionsverhandlungen führen die Spieler*innen selber.

Medien im Wahlkampf: Ausgewogen, aber nicht umfassend

Von 0 , , , ,

In Wahlkampfzeiten sind die Medien für die Demokratie besonders wichtig. Rundfunk und Presse berichten dabei planvoll und neutral. Viele Menschen finden sich jedoch in den Themen nicht wieder. Text: Alexander Laboda Hinweis: Dieser Text ist zuerst in FUNKTURM Nr. 10 im Juni 2019 erschienen. Franko Loddo kommt mit dem Fahrrad zum Termin. Und als er sich kurz darauf ...

Interview: Wie „Zukunft Sachsen“ eine AfD-Regierung verhindern will

Seit ein paar Tagen ist die Webseite www.zukunftsachsen.org online. Dahinter steckt eine Kampagne, die dafür wirbt, zur Landtagswahl in Sachsen am 1. September taktisch zu wählen. Man solle sein Kreuz nicht bei der FDP oder der Linken machen, sondern bei CDU, SPD oder den Grünen, um eine Kenia-Koalition zu ermöglichen und gleichzeitig eine Regierungsbeteiligung der ...

3.9.2018: Podiumsdiskussion zu Social Media und Demokratie

Terminhinweis: Am Montag, 3.9.2018, lädt der Dresdner FDP-Kreisverband zur Podiumsdiskussion. Vier Expertinnen und Experten diskutieren das Verhältnis zwischen Social Media und Demokratie und die Frage, wie durch neue Kommunikationsformen die politische Öffentlichkeit verändert wird. Das Podium beginnt um 19 Uhr und findet im Kino in der Fabrik in Dresden-Löbtau statt. Auf dem Podium sitzen neben Moderator Stefan ...

Sächsischer Landtag: Christian Schulze ist neuer Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Von 0 , , , ,

Christian Schulze ist seit dem 1.4.2017 neuer Referent für Presse und Öffentlichkeitsarbeit im Sächsischen Landtag. Neben Landtags-Pressesprecher Ivo Klatte ist er nun hauptverantwortlich für die Pressearbeit des Parlaments. Der studierte Politik- und Kommunikationswissenschaftler war zunächst freier Redakteur bei der DNN, bevor er 2005 in die Pressestelle der FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag wechselte. Von 2015 bis zum ...

Der irre Zeitungskrieg im Landtag

Okay, die folgende Meldung könnte zweifelsohne als Lehrbeispiel dafür dienen, dass „neutraler“ Journalismus faktisch nicht möglich ist. Zählt der Vorgang doch sowohl in die Kategorie: „Ist gerade Sommerloch? Wen interessiert’s?!“ als auch: „Oh, das ist so albern, peinlich und unterhaltsam, das müssen wir dokumentieren!“ Wir haben uns nach einiger Abwägung für Zweiteres entschieden, bittesehr: Am Dienstag (16.8.2016) verschickte ...

Fans, Freunde, Follower: Sachsens Landtagsabgeordnete (MdL) in sozialen Netzwerken

Von 6 , , , ,

Ende des Monats wird der sächsische Landtag neu gewählt. Grund genug, endlich mal unsere schon vor sehr langer Zeit angefangene Tabelle: "Sachsens MdL in sozialen Netzwerken" (MdL: Mitglieder des Landtags) fertigzustellen – und auch zu veröffentlichen. Was man als Ergebnis vorweg nehmen kann: So eine richtig große Bedeutung hat Social-Media in der sächsischen Landespolitik offenbar nicht. Hatte ...

Änderung des Privatrundfunkgesetz: Radioinitiative Dresden fordert Berücksichtigung der Freien Radios

Von 0 , , , ,

Die Radioinitiative Dresden e.V. (coloRadio) fordert die Berücksichtigung der Freien Radios (coloRadio Dresden, Radio blau Leipzig und Radio T Chemnitz) bei der anstehenden Änderung des sächsischen Privatrundfunkgesetzes. Das geht aus einer am Freitag (30.5.2014) versandten Pressemitteilung hervor (die komplette Mitteilung finden Sie unten). Wörtlich heißt es darin zum bestehenden Entwurf: "Seltsam am vorliegenden Gesetzesvorschlag erscheint den bei coloRadio Aktiven, dass eine ...

Förderung für Lokal-TV in Sachsen: CDU-/FDP-Koalition will Privatrundfunkgesetz ändern

Die Gesetzesänderung ist auf den Weg gebracht: Die sächsischen CDU- und FDP-Fraktionen haben dem Landtag einen "Entwurf zur Änderung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes und des Sächsischen Gesetzes zur Durchführung des Staatsvertrages über den Rundfunk im vereinten Deutschland" übermittelt. Eine Anhörung zum Gesetz soll Anfang Juni erfolgen – die Verabschiedung könnte so noch vor der Sommerpause erfolgen. Konkret ...

„Vor Erkrankungen ist keiner gefeit“: Brief der sächsischen Fraktionschefs an Politikjournalisten

Das dürfte ein ziemlich einmaliger Vorgang sein: Die Vorsitzenden der demokratischen Fraktionen im sächsischen Landtag (CDU, Linke, FDP, SPD und Grüne) haben einen gemeinsamen Brief an die sächsische Landespressekonferenz (LPK) verfasst. Hintergrund ist die Berichterstattung zweier Zeitungen über eine Landtagsabgeordnete, die seit geraumer Zeit nicht mehr im Landtag gesehen worden und offenbar erkrankt ist. Das Schreiben ...

Ohne (viele) Worte: Ein Schelm, wer böses denkt…

Von 0 ,

[caption id="attachment_25537" align="aligncenter" width="630" caption="Ausschnitt aus dem Landtagskurier, Ausgabe 9/12, S. 3."] Sie sehen: Einen Ausriss aus dem aktuellen "Landtagskurier" 9/12, der Zeitschrift des Sächsischen Landtages. Ein Schelm, wer böses dabei denkt... handelt es sich doch nur um eine zutreffende Beschreibung, gelle?! ;-) Im Ernst: Sieht man die ganze Geschichte (s. unten Seite 3 und 4 - auch hier ...

Hartung vs. Lohmeyer: Journalist verklagt FDP-Chef wegen Facebook-Kommentaren

Von 19 , , ,

Facebook fördert die Demokratie, weil es Diskussionen provoziert - manchmal gehen da aber offenbar auch die Pferdchen durch. Eine für Außenstehende durchaus unterhaltsame Diskussion bei Facebook hat jetzt ein juristisches Nachspiel: Dr. Thomas Hartung, Journalist und Dozent u.a. am Institut für Kommunikationswissenschaft der TU Dresden, will den Dresdner FDP-Kreisvorsitzenden Johannes Lohmeyer auf Unterlassung verklagen. So ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen