• “Frida”: Konsum Dresden eG bringt Feinschmecker-Magazin

    Von 0 , ,

    "Frida", so heißen nicht nur die "Feine Frische"-Filialen der Konsum Dresden eG, sondern seit März auch das Kundenmagazin der Genossenschaft. Der Untertitel "Das Feinschmecker-Magazin von Konsum" macht neugierig. Und auch beim ersten Durchblättern macht das Heft unter rein optischen Gesichtspunkten durchaus was her. Verantwortlich für die Gestaltung ist die Markenteam Werbeagentur GmbH. Inhaltlich haben die ...

  • Ohne Worte II

    Von 4 ,

    Eine kleine Aufmunterung zum Wochenende: Bei diesem Absatz aus einem selbsternannten Gesellschaftsmagzin für Dresden bleibt dem aufmerksamen Beobachter der lokalen Medienlandschaft die Spucke weg. Was soll das sein? Eine Drohung an Nicht-Anzeigenkunden? Die Selbstbestätigung, dass man wichtig ist? Oder doch die Verweigerung, sich mal an Qualitätsjournalismus zu versuchen? Wir freuen uns über Hinweise in den Kommentaren! ;-)

  • Ohne Worte

    Von 1 ,

    Suchbild: Was verbindet "Bild"-Party-Redakteur Sebastian Günther, der jeden Freitag die "Bild"-Party-Seite verantwortet und auch selbst schreibt (s. Artikel über den Party-Club in Bautzen im Bild), mit der kleinen Meldung rechts am Rand im Bild zur "120 Minuten Party" im Glory Club (Ausschnitt vom 17. April 2009)? (mehr …)