TAG24 eröffnet Büro in Hamburg

Der Ausbau geht weiter: Zum heutigen Ostermontag hat TAG24 sein Büro in Hamburg bezogen. Adresse: An der Brandstwiete 1. Das geht aus Fotos hervor, die Chefredakteur Robert Kuhne bei Instagram veröffentlicht hat. Die Eröffnung des Hamburger Büros hatte Kuhne gegenüber dem Medienmagazin Journalist bereits im Februar angekündigt (vgl. FLURFUNK vom 2.2.2018: "tag24 expandiert weiter: Redaktionen in Köln, ...

tag24 expandiert weiter: Redaktionen in Köln, Hamburg und München

Von 0 , , , , Permalink

Das Online-Boulevardportal tag24 gründet weitere Lokal-Redaktionen. Am Montag (5.2.2018) eröffnet tag24 ein Redaktionsbüro in Köln. Es folgen im April ein Büro in München sowie im Mai ein Büro in Hamburg. Das berichtet das Medienmagazin "Journalist" in seiner aktuellen Ausgabe (journalist-magazin.de vom 2.2.2018: "Bald bundesweit"). Entsprechende Stellenausschreibungen finden sich außerdem derzeit noch im Netz (Link: https://www.indeedjobs.com/morgenpost-sachsen-gmbh/jobs). Die neuen ...

TAG24 News Deutschland: getrennte Konten bei TAG24 und Morgenpost

Bis 2014 machte sich die Morgenpost nicht viel aus dem Internet. Unter Chefredakteur Robert Kuhne wurde das schließlich anders. Er gründete Mopo24 (vgl. Flurfunk vom 1.10.2014) – mit so großem Erfolg, dass das Online-Angebot seither stetig expandiert und umbenannt werden musste (vgl. Flurfunk vom 18.8.2016: "Tag24: Mopo24 bekommt neuen Namen und expandiert nach Westen"; siehe ...

FLURFUNK-Podcast 2: Schadensersatz-Klage, Zukunft von Lokal-TV, Bautzen und die Medien

Hier hören: Jetzt Unterstützer bei Steady werden! Weiter geht's mit unserem monatlichen Podcast. Bevor wir hier aber auf die Inhalte eingehen, ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Ab sofort kann man den gemeinsamen Podcast von EinfachTon und FLURFUNK bei Steady finden. Unterstützen Sie uns dabei, Transparenz in die Medienlandschaft zu bringen und weiterhin hochwertige Inhalte zusammenzutragen und ...

Mut zur Lücke: Medien-Reaktionen auf den Journalisten-Rauswurf

Der Rauswurf eines einzelnen Journalisten der Sächsischen Zeitung beim Landesparteitag der AfD Sachsen am Wochenende in Klipphauen sorgt für viel Kritik an der Partei und ihrem Verständnis von Presse- und Meinungsfreiheit. Journalisten und Verbände üben scharfe Kritik. Die Morgenpost Sachsen reagiert mit einem Boykott der Berichterstattung. Es gibt auch Stimmen, die die Entscheidung mit dem Verweis aufs "Hausrecht" ...

DresdenEins stellt Sendebetrieb zum 31.12.2016 ein

Der Lokalfernsehsender DresdenEins (dresdeneins.tv) stellt zum 31.12.2016 den Sendebetrieb ein. Das Programm war seit 2010 auf Sendung und im digitalen Kabelnetz in Dresden sowie als Einzelvideos im Internet zu sehen (vgl. FLURFUNK vom 19.6.2010: "Lokalfernsehen: DresdenEins auf Sendung"). Die ELB TV Film- und Fernsehproduktion GmbH (Familie Böttger) stellt zwar das Fernseh-Programm ein, macht als Unternehmen aber weiter. Künftig konzentriere ...

Umbenennung zum 3.10.2016: Mopo24 wird zu Tag24

Das neue Schild steht schon in der Ostra-Allee. Es ist soweit: Am 3.10.2016, dem Tag der Deutschen Einheit, bekommt Mopo24 einen neuen Namen. Das Angebot wird dann Tag24 heißen. Ensprechend wird der Link mopo24.de ab diesem Tag umgeleitet auf tag24.de. Hintergrund ist die Expansion des Angebots in Richtung Westen (vgl. Flurfunk vom 18.8.2016: "Tag24: Mopo24 bekommt neuen Namen und expandiert nach ...

Titelrechte erworben: „CAZ“ und „adrem“ fusionieren

Screenshot von caz-lesen.de. Bewegung im kostenlosen Uni-Zeitungsmarkt in Sachsen: Die beiden kostenlosen Campus-Zeitungen "CAZ" und "ad-rem" erscheinen künftig gemeinsam - sprich: sie fusionieren. Dafür hat der Herausgeber der "CAZ", die MediaVista KG, die "ad-rem"-Titelrechte von der DDV Mediengruppe erworben. Die DDV Mediengruppe bleibt aber bei dem Projekt mit an Bord: Künftig werde man als Dienstleister vor ...

Nach Kartellverstoß: Millionenklage gegen CVD, DDV und Weiss-Gruppe

Jetzt geht es um Schadensersatz: Die WochenSpiegel Erzgebirge Verlags GmbH klagt nach eigener Auskunft auf Schadensersatz für den Kartellverstoß bei der Einstellung zweier sächsischer Kostenlos-Blätter (vgl. Flurfunk vom 8.12.2015: Kartellamt: Strafe über 12,44 Mio. Euro für Einstellung von „WochenSpiegel Sachsen“ und „Sächsischer Bote“). Das geht aus einer kurzen Meldung in der aktuellen Ausgabe des "WochEndspiegel" Chemnitz vom ...

DieSachsen.de: „70 Prozent der Einnahmen gehen an die Blogger“

Das Angebot DieSachsen.de ist dem einen oder anderen vielleicht schon mal untergekommen: Die Seite ist einst als Nachichtenaggregator für Sachsen gestartet, bei dem verschiedene Inhalte zusammenfließen. Darunter zum Beispiel der RSS-Feed von Flurfunk. Nachdem der Gründer der Seite Thomas Wolf 2013 zur DDV-Mediengruppe ging (vgl. Flurfunk vom 1.3.2013), schlief das Projekt etwas ein. Seit 2015 nun ist Wolf als selbstständiger ...

Tag24: Mopo24 bekommt neuen Namen und expandiert nach Westen

Bei der "Morgenpost" stehen große Veränderungen an: Der erst im Oktober 2014 gestartete Online-Auftritt Mopo24.de soll demnächst umbenannt werden. Künftig wird das Angebot tag24.de heißen. Das haben die Mitarbeiter heute im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung von Chefredakteur Robert Kuhne erfahren. Mit der Umbenennung geht außerdem die Expansion des Online-Angebots in Richtung Westen einher. Langfristig soll die Marke tag24.de offenbar deutschlandweit etabliert werden. Die ...

Kacheloptik, neues CMS: Sachsen Fernsehen relauncht Webauftritt

Die Lokal-TV-Sender Dresden Fernsehen, Leipzig Fernsehen und Chemnitz Fernsehen haben seit Ende Mai einen neuen Webauftritt. Künftig treten die drei Sender mit Informationskacheln auf. Wie aus der Sendergruppe zu hören ist, ist auch eine Vermarktungskooperation mit Mopo24 geplant.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen